Flüchtlinge laden ein

Grenzenloser Genuss

Von Ursula Wöllfeier3

Der große Saal des Bürgerhauses im mittelhessischen Rodheim war gut besetzt. Ob alt oder jung, ob schwarz oder weiß, ob deutsch, eritreisch oder somalisch – gemeinsam feierte man ein Abendmahl der besonderen Art. Es gab eritreische und somalische Spezialitäten, die von den Flüchtlingen der jeweiligen Länder selbst zubereitet waren. Ein Buffet von 30 Metern Länge, aber vor allem das harmonische Zusammensein machen den Abend unvergesslich. Flüchtlinge laden ein weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: