Reiseführer

Fünf Touren durch Bad Nauheim

Zu Entdeckungstouren durch die Kurstadt lädt der neue Reiseführer „Bad Nauheim in 5 Touren“ ein. Die Journalistin Susann Barcikowski hat in ihrem Führer durch ihre Heimatstadt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten als „Top Ten“ gelistet. Es geht um den Jugendstil und den berühmtesten Gast: Elvis Presley. Reiseführer weiterlesen

Windkraft

Weitere Windmasten für die Wetterau

Von Klaus Nissen

Nach jahrelangem Ringen steht nun fest, wo in der Wetterau noch neue Windkraftwerke gebaut werden dürfen. Die Regionalversammlung Südhessen strich im Juli 2021 die meisten nur vorläufig für Windkraft reservierten „Weißflächen“ in der östlichen Wetterau. Die Grünen kommentierten das kritisch. Der Verein „Rettet das Ronneburger Hügelland“ feiert dagegen die Streichung aller Windvorranggebiete um Ronneburg, Hammersbach und Eckartshausen. Hier ein Überblick, wo Windmasten wachsen dürfen und wo nicht. Windkraft weiterlesen

Corona-Impfung

1158 Biontech-Dosen verimpft

Das Impfzentrum des Landkreises Gießen in Heuchelheim hat bis Freitagmittag (23. Juli 2021) alle 1158 Dosen Biontech-Impfstoff, der kurzfristig von zwei Arztpraxen zur Verfügung gestellt worden war, ohne Terminvereinbarungen verimpfen können. Dies berichtet die Pressestelle des Kreises. Corona-Impfung weiterlesen

Gießener Osthalle

Geld für die Sanierung

Von Jörg-Peter Schmidt

Die Gießener Osthalle, Ende der 1960er Jahre gebaut und unter anderem Spielstätte der 46ers-Bundesliga-Basketballer, bedarf dringender Sanierungen. Hessens Innenminister Peter Beuth konnte jetzt im Gießener Stadtverordnetensaal im Rathaus verkünden, dass sich das Land an den Bauarbeiten mit 480.000 Euro beteiligt. Beuth hatte zudem noch einen Zuwendungsbescheid über 12.800 Euro für die Erweiterung des Feuerwehrhauses in Gießen-Kleinlinden mitgebracht. Gießener Osthalle weiterlesen

Corona-Impfung

Biontech für Kurzentschlossene

Das Impfzentrum des Landkreises Gießen in Heuchelheim übernimmt von zwei Praxen insgesamt 1158 Dosen Biontech-Impfstoff, die nur noch bis Freitagabend, 23. Juli 2021 verimpft werden dürfen. Wer möchte, kann ab sofort ohne Termin vorbeikommen und sich impfen lassen. Der Impfstoff muss bis zum Abend des 23. Juli verimpft werden. Corona-Impfung weiterlesen

Kleine Bühne Gambach

Gegen das Vergessen

Von Bruno Rieb

„Josefine“ ist das letzte Stück der „Trilogie gegen das Vergessen“ der Kleinen Bühne Gambach. Es erzählt das Schicksal einer Halbjüdin in Frankfurt von 1933 bis 1945. „Josefine“ überlebt die Diktatur der Nazis durch die Hilfe von Freunden. Regisseur Johannes Schütz will mit seinem Stück Hoffnung machen. Es wird im November 2021 im Bürgerhaus in Münzenberg-Gambach aufgeführt. Kleine Bühne Gambach weiterlesen

Sound of Liberty 2021

Festival in Friedberg

Zum dritten Mal organisieren derStadtjugendring Friedberg, die Jugendfreizeiteinrichtung Junity und die Antifaschistischen Bildungsinitiative (Antifa-Bi) das Musikfestival „Sound of Liberty“. Am Samstag, 31. Juli 2021, wird vor dem Junity ein musikalische Spektrum geboten, das vom irren Liedermacher über dunkelbunten Poetgrunge und Indie-Punk bis zum exzentrischem Every Rock Hard reicht. Sound of Liberty 2021 weiterlesen

Ostsee-Radtour

Bahn frei

Von Bruno Rieb

Knapp 300 Kilometer ist ein Teil der Landbote-Redaktion mit Freunden an der Ostseeküste von Lübeck nach Stralsund geradelt. Es war eine entspannte Tour mit viel Sonne, viel, viel Strand und vielen, vielen Leuten, die auf dieselbe Idee gekommen waren. Spannend war die An- und Abreise mit der Bahn, die so viele Radler nicht verkraften kann und auch sonst ziemlich in Fahrplan-Problemen steckt. Ostsee-Radtour weiterlesen

Landbote-Tour

Alle Jahre wieder ist ein Teil der Landbote-Redaktion auf Fahrradtour. Diesmal radeln wir mit Freunden auf dem Ostsee-Radweg von Lübeck bis Stralsund. Das Wetter ist gut, das Corona-Virus lässt Gnade walten – und wir sind nicht alleine auf die Idee gekommen, hier zu radeln: auf dem Ostsee-Radweg geht es gerade zu wie auf der A5 bei Frankfurt an einem Freitagnachmittag.

Das Foto zeigt einen Fahrradparkplatz in Warnemünde, einen von ganz vielen ganz vollen. Schön, dass sich hier so viele so umweltfreundlich bewegen, oft sind es Familien. Unser größtes Problem bisher: eine sich lösende Niete einer Kette an einem unserer Fahrräder. Fahrradfahrer haben nichts zu verlieren als ihre Ketten! Mit einer Zange konnte die Niete festgedrückt und die Kette gerettet werden.

Internetzeitung für Rhein-Main und Mittelhessen

%d Bloggern gefällt das: