Parlament Bad Nauheim

Kommt die Kenia-Koalition?

Kommt es im Parlament Bad Nauheim zu einer Kenia-Koalition aus Schwarz, Grün und Rot? Benjamin Pizarro könnte sich das vorstellen. Der Vorsitzende der FDP-Fraktion erklärte dies, nachdem unsere Zeitung nachhakte, ob FDP und FW/UWG eine Koalition anstreben. Denn beide Fraktionen traten kürzlich mit einem gemeinsamen Antrag auf, den ehrenamtlichen Magistrat zu verkleinern (wir berichteten). Ob es so kommt, wie von FDP und FW/UWG gewünscht, wird sich bis spätestens zur konstituierenden  Stadtparlamentssitzung zeigen, die für Donnerstag, 22. April 2021 terminiert ist (19.30 Uhr, Frauenwaldhalle in Nieder-Mörlen).

Parlament Bad Nauheim weiterlesen

Coronavirus

Landkreis Gießen gedenkt der Opfer

Annähernd 80.000 Menschen in Deutschland, davon über 300 Menschen im Landkreis Gießen, sind im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat für Sonntag, 18. April 2021, zu einem bundesweiten Gedenktag aufgerufen. Wie die Stadt Gießen folgt auch der Landkreis Gießen diesem Aufruf, setzt die Fahnen an der Kreisverwaltung auf Halbmast und nimmt diesen Tag zum Anlass, um an die Verstorbenen der Corona-Pandemie und deren Angehörige zu gedenken. Coronavirus weiterlesen

Hunde in Bad Nauheim

Mit gutem Beispiel voran

Der Alltag mit Hund spielt sich viel im Freien ab. Dabei treffen Hundehalter, ihre Tiere und Spaziergehende aufeinander – eine Begegnung, die manchmal problematisch sein kann. Wie die Stadt Bad Nauheim in einer Pressemitteilung zum Thema Hunde in Bad Nauheim erklärt, sei es wichtig, Spielregeln einzuhalten.

Hunde in Bad Nauheim weiterlesen

Coronavirus

185 Fälle in Erstaufnahmeeinrichtung

Nach weiteren positiven Ergebnissen bei Corona-Reihentestungen in der Erstaufnahmeeinrichtung des Landes Hessen (EAEH) in Gießen hat das Kreisgesundheitsamt eine Ausweitung der Quarantänemaßnahmen angeordnet. Stand Donnerstag, 15. April 2021 gab es in der Erstaufnahmeeinrichtung am Gießener Standort 185 SARS-CoV-2-infizierte Personen und 235 Kontaktpersonen in Quarantänegruppen. Coronavirus weiterlesen

Kreis Gießen

Distanzunterricht an den Schulen

Wegen der Corona-Infektionslage im Landkreis Gießen ordnet das Gesundheitsamt im Einvernehmen mit dem Staatlichen Schulamt die Aussetzung des Präsenzunterrichts an allen Grundschulen, weiterführenden und beruflichen Schulen in Stadt und Landkreis Gießen zunächst für die Woche nach den Osterferien an. Ausgenommen sind die Abschlussklassen. Eine Notbetreuung wird angeboten. Kreis Gießen weiterlesen

Bad Vilbel

CDU verbündet sich mit der SPD

Die Verhandlungsführer Bernd Hielscher (SPD) und Tobias Utter (CDU) sprechen beide gegenüber dem Landboten von einem historischen Moment. „Seit 1946 waren SPD und CDU scharfe Kontrahenten“, sagt Utter. Während die CDU dem Koalitionsvertrag einstimmig beschloss, haben bei der SPD knapp zwei Drittel der 50 Stimmberechtigten für die Vereinbarung votiert. Bad Vilbel weiterlesen

Corona-Pandemie

Gedenken an die Verstorbenen in Gießen

Die zentrale Gedenkfeier für die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in Deutschland Verstorbenen wird am Sonntag, 18. April 2021, in Berlin von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ausgerichtet. Der Gießener Magistrat beteiligt sich daran und lädt mit dem Rat der Religionen im Kreis Gießen zu einem gemeinsamen Gedenken an die Menschen ein, für die die Corona-Pandemie tödlich verlief. Corona-Pandemie weiterlesen

Magistrat Bad Nauheim

Nur noch sieben

Mit einem gemeinsamen Antrag ergreifen FW/UWG und FDP die Initiative, um nach der Verkleinerung des Parlaments nun auch den Magistrat Bad Nauheim um drei ehrenamtliche Stadträte, beziehungsweise Stadträtinnen zu reduzieren. Dies geht aus einer Presserklärung der beiden Fraktionen hervor.

Magistrat Bad Nauheim weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: