Archiv der Kategorie: Startseite

KULTURNACHT

Rund 180 Programmbeiträge in Gießen

Die Vorfreude in Oberhessen und darüber hinaus ist groß. Am Samstag, den 25. Mai 2024 findet die erste Gießener Kulturnacht statt: Ein dezentrales Festival von 17 Uhr bis spät in die Nacht, das alle Menschen anspricht, Lust auf Kultur macht und Zugang zu allen Sparten und Formen der Kunst bietet. KULTURNACHT weiterlesen

Sonnenstrom

In der Wetterau und Afrika

Photovoltaikanlagen auf Balkonen werden in der Wetterau immer beliebter. Der in der Wetterau ansässige Sonnenstromverein Hessen sorgt auch für den Einsatz solcher Anlagen bei Schulen und Kindergärten in Afrika. Über die Verwendung dieser kleinen Sonnenkraftwerke in der Wetterau und Äthiopien informiert Diethardt Stamm vom Sonnenstromverein am 19.April 2024 in Bad Nauheim. Sonnenstrom weiterlesen

Tattoos

„In jedem Dorf sitzt jemand, der tätowiert“

Von Klaus Nissen

Zwei niedrige, weiß gestrichene Zimmer sind das Tattoo-Studio von Mandy Pause an der Vogelsbergstraße in Stockheim (Wetteraukreis). Der vordere Raum hat einen Besprechungstisch, eine Theke mit Computer und eine Wand voller (meist weiblicher) Vornamen – hier verewigten sich die Kundinnen der Tätowiererin. Im hinteren Raum steht eine schwarze Liege. Auf den Regalen, in den Schubläden sind Desinfektionsmittel, Reinigungsöle, steril verpackte Nadeln. Sauberkeit sei wichtig, sagt die junge Frau mit dem runden Gesicht und dem freundlichen Blick. Im Interview erzählt Mandy Pause alias „Nadeltante“, warum sich immer mehr Menschen tätowieren lassen. Und das ohne ausreichende Qualitätskontrolle. Tattoos weiterlesen

Hermann Scheer

In seinem Sinne wirken

Von Peter Gwiasda

Der bedeutende Umwelt- und Friedenspolitiker Hermann Scheer wurde vor 80 Jahren in Wehrheim geboren. Die Wehrheimer SPD stiftet aus diesem Anlass den „Wehrheimer Preis im Gedenken an Hermann Scheer“, der an Unternehmen, Initiativen und Einzelpersonen gehen soll, die in seinem Sinne wirken. Hermann Scheer weiterlesen