Archiv der Kategorie: Startseite

Kindertagespflege

Zertifikate für Pflegepersonen

Neun Kindertagespflegepersonen stehen im Kreis Gießen am Beginn ihrer beruflichen Laufbahn. Sie haben in den vergangenen Monaten die Grundqualifizierung durchlaufen, die der Landkreis Gießen organisiert und finanziert hat. Wegen der Corona-Pandemie stand diese zwischenzeitlich auf der Kippe. Kindertagespflege weiterlesen

Nachbarschafthilfe

Gebrauchte Handys zu verschenken

Die Aktion „Smartphones für einen guten Zweck“ der Nachbarschaftshilfe Bad Nauheim war erfolgreich. Viele Bad Nauheimer und Wetterauer Bürger spendeten spontan ihre gebrauchten Handys und Smartphones. Die Geräte wurde aufgearbeitet und werden nun an Menschen verteilt, dies sich kein Handy leisten können Nachbarschafthilfe weiterlesen

Coronavirus

Fälle an Kitas in Lich und Langd

Zwei Coronafälle an Kitas gibt es im Landkreis Gießen. Das Gesundheitsamt des Landkreises ermittelt derzeit Kontaktpersonen im Umfeld von zwei Kindertageseinrichtungen, berichtet die Pressestelle des Landratsamts. Positiv getestet wurden jeweils eine Betreuungskraft des Waldkindergartens Lich sowie eine Betreuungskraft der evangelischen Kita in Hungen-Langd. Coronavirus weiterlesen

Coronavirus

Wetteraukreis richtet Testzentrum ein

Der Wetteraukreis richtet gemeinsam mit der Kassenärztlichen Vereinigung ab Anfang Oktober 2020 in Reichelsheim ein Covid-Testzentrum ein. Die Zahl der Infektionen mit dem Sars-CoV-2 Virus ist im Wetteraukreis um 15 auf 609 (Stand 28. September 2020) gestiegen. Zieht man von der Gesamtzahl der Infizierten die Zahl der aus der Quarantäne entlassenen Menschen und die an oder mit Covid 19 Verstorbenen ab, gibt es aktuell im Wetteraukreis 66 mit Corona infizierte Menschen. Sie befinden sich alle in häuslicher oder klinischer Quarantäne. Coronavirus weiterlesen

Oberhessisches Museum

Von Conrad Röntgen bis zu Rio Reiser

von Jörg-Peter Schmidt

Ein Rio-Reiser-Abend, eine Röntgen-Ausstellung Erinnerungen an Gießen in den achtziger Jahren: Das sind nur einige der Termine und Themen im neuen Programm des Oberhessischen Museums Gießen in den nächsten Monaten. Im Alten Schloss (Museums-Standort) öffnen sich die Tore nach der Renovierung wieder am 27. Oktober 2020. Oberhessisches Museum weiterlesen

Coronavirus

Weitere Schulklassen in Quarantäne

An der Willy-Brandt-Schule in Gießen gibt es zwei bestätigte Corona-Infektionen. Ein Schüler der Stadtschule in Büdingen und ein Schüler der Schule am Dohlberg in Büdingen sind positiv auf das Sars-CoV-2 Virus getestet worden. Coronavirus weiterlesen

Klimastreik

Für Windräder, gegen Autobahn

Von Bruno Rieb

Über 300 Menschen beteiligten sich an der Demonstration in Friedberg am 25. September 2020 anlässlich des weltweiten Klimastreiks. Fridays for Future Friedberg/Bad Nauheim hatte zu der Demo aufgerufen. Bei dem Protestmarsch wurden Windräder auf dem Winterstein gefordert und zur Rettung des Dannenröder Forstes aufgerufen, der für eine Autobahn gefällt werden soll. Klimastreik weiterlesen

Urlaub in Friedberg

Positive Bilanz

Die Werbegemeinschaft „Friedberg hat‘s“, ein Zusammenschluss von Geschäftsleuten der Kreisstadt, zieht eine positive Bilanz der Aktion „Urlaub in Friedberg“. Zehn Wochen lang hatte die Innenstadt durch Sandstrände, Palmen, Liegestühle, Tapas, Streetfood und Straßenkunst ein Urlaubsflair erhalten. „Die Aktion ‚Urlaub in Friedberg‘ hat uns bestätigt, dass die Aufenthaltsqualität eine sehr große Rolle für die Belebung der Innenstadt und somit auch für den Umsatz der Einzelhändler bedeutet“, sagt Ulf Berger, Vorsitzender von „Friedberg hat’s“. Urlaub in Friedberg weiterlesen