Schlagwort-Archive: Kaiserstraße

Friedberger Kaiserstraße

Die Straße als Platz

Von Bruno Rieb

Friedberg hat eine markante Straße, die Aushängeschild und Problem zugleich ist: Die Friedberger wissen noch nicht so recht, wie sie ihren Boulevard gestalten wollen. Helfen kann ihnen das Buch „Die Friedberger Kaiserstraße – Vom mittelalterlichen Markt zur modernen Einkaufsmeile“. Friedberger Kaiserstraße weiterlesen

Innenstädte

Geschäftsleute tun sich zusammen

Der Strukturwandel im Handel und die Auswirkungen auf die Einkaufsmeilen der Stadt waren Thema einer Sendung von HR-Info. Die Geschäftsleute müssen sich zusammentun, um die Innenstädte attraktiver zu machen, wurde in dem Beitrag deutlich. Zu Wort kamen auch Jochen Ruths, Ulf Berger und Theresa Völker von der Werbegemeinschaft Friedberg hat‘s. Innenstädte weiterlesen

Leerstand verhindern

Perspektiven für Innenstädte

Onlinehandel und nun auch noch die Coronakrise setzen den Geschäften in den Einkaufsmeilen der Städte heftig zu. Wie Kaufleute in Innenstädten damit umgehen, hat die Hessenschau an drei Beispielen untersucht – darunter auch die Kaiserstraße in Friedberg. Leerstand verhindern weiterlesen

Kaiserstraße Friedberg

Autoverkehr reduzieren

Das Friedberger Bürgerbündnis „Wir“ macht Vorschläge, wie die Einkaufsmeile Kaiserstraße freundlicher für Fußgänger und Radfahrer gestaltet werden kann. Dazu soll Autoverkehr vermieden werden. Ohne nennenswerten Umbau könne der Parkplatzsuchverkehr auf dem Kreisstadtboulevard reduziert werden, sagt „Wir“. Kaiserstraße Friedberg weiterlesen

Friedberg

Kaiserstraße probeweise für Autos sperren

Friedbergs Einkaufsmeile Kaiserstraße soll im August für vier Wochen probeweise zur Fußgängerzone werden. Das fordert das Bündnis „Wir“ in der Kreisstadt. Die Verbannung der Autos vom Kreisstadtboulevard soll ein Test „für eine verkehrsberuhigte Zukunft der Innenstadt“ sein, schreibt „Wir“ in einer Pressemitteilung. Friedberg weiterlesen