Alle Beiträge von Bruno Rieb

49-Euro-Ticket

Bahnreisen beinahe geschenkt

Von Dietrich Jörn Weder

Der Bundesfinanzminister beglückt Bahnfahrer vom 1. Mai an mit einem Deutschland-Ticket für 49 Euro. Sind es arme Leute, die nun endlich billig mit dem Zug fahren können? Rentner, Schüler und Studenten fahren in Hessen heute schon billiger, nämlich für einen Euro pro Tag, und das ist in einigen anderen Bundesländern nicht viel anders. 49-Euro-Ticket weiterlesen

Hitler an der Macht

30. Januar 1933

Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt. Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN) – Bund der Antiofaschistinnen und Antifaschisten, sieht darin „so etwas wie eine Geburtsurkunde. Kein Antifaschismus ohne Faschismus, kein Opfer ohne Täter, kein Verfolgter ohne Verfolger.“ Hitler an der Macht weiterlesen

Auschwitz-Befreiung

Gedenken in Friedberg

Die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz jährt sich am 27. Januar 2023 zum 78. Mal. Die Antifaschistische Bildungsinitiative (Antifa-BI) und das Friedberger Jugendzentrum Junity begehen diesen Jahrestag auf besondere Weise: Sie zeigen Ausschnitte aus dem bislang noch nicht veröfffentlichten Film „Why should I care about your history“, der ein Lehrstück für Toleranz und Völkerverständigung ist. Auschwitz-Befreiung weiterlesen

Horlofftalbahn

Alles planmäßig

Von Detlef Sundermann

Bei der Reaktivierung des Streckenabschnitts Wölfersheim-Hungen der Hortlofftalbahn zeichnet sich eine für die Deutsche Bahn recht ungewöhnliche Pünktlichkeit ab. Zurzeit laufen die Planungen für die Vorarbeiten im nächsten Jahr. Der eigentliche Baubeginn ist – nach heutigem Stand – Anfang 2025. Noch Ende des gleichen Jahres sollen die ersten Züge rollen, heißt es von der Deutschen Bahn. Horlofftalbahn weiterlesen

Therme Bad Vilbel

Energiekrise verzögert Bau

Von Detlef Sundermann

„Wegen der Energiekrise haben wir das Projekt vorerst zurückgeschraubt, aber es bleibt in der Planung“, sagt Michael Vennemann, Office Manager bei der Thermengruppe Josef Wund. Zunächst solle der Verlauf des Winters abgewartet werden. Vennemann wollte sich nicht festlegen, ob bei einem positiven Verlauf der Spatenstich für das Wellnessbad samt einer angeschlossenen kommunalen Schwimmstätte noch in diesem Jahr erfolgen wird. Therme Bad Vilbel weiterlesen

Christian Tewordt

Musikalischer Geschichtsunterricht

Von Elfriede Maresch

Der Profimusiker Christian Tewordt mit dem Künstlernamen Quest macht Geschichte erlebbar. Im Vogelsbergstädtchen Schotten erzählt er von 5100 hessischen Söldnern im 18. Jahrhundert in Schottland. Und mit Johanna Wildhack bietet er als Duo „Rebel´s Menuet“ musikalisch-kulturhistorische Programme an. Christian Tewordt weiterlesen

Hochwasser

Land unter in Trais-Horloff

Nachdem am Wochenende an mehr als 30 Pegeln in Hessen die Hochwassermeldestufe überschritten wurde, rechnet das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) im Laufe dieser Woche mit sinkenden Wasserständen. Vereinzelt war es am Wochenende zu Überflutungen gekommen. An der Horloff bei Trais-Horloff unmittelbar am Inheidener/Trais-Horloffer See waren Wochenendhäuser überflutet. Hochwasser weiterlesen