Alle Beiträge von Bruno Rieb

Fluglärm

Himmlische Ruhe vorbei

Mit Staatshilfen von 9 Milliarden Euro will die Bundesregierung die himmlische Ruhe im Rhein-Main-Gebiet beenden. Die Interessengemeinschaft gegen Fluglärm Hanau-Kinzigtal (IGF) kritisiert die Pläne für die Wiederaufnahme des Flugverkehrs mit Hilfe immenser Steuergelder für die Lufthansa. Es sei ein großer Fehler, dass die Lufthansa dank der Staatshilfen „nach Covid-19 im Prinzip so weiter fliegen kann als wäre nichts geschehen“, beklagt die IGF. Fluglärm weiterlesen

Dialekte

Gegen volkstümelnde Krähwinkelei

Von Kurt Werner Sänger

In diesen Zeiten aufgeblüten völkischen Gedankengutes keimt auch populistischer Dialektfolklorismus. Der Bad Vilbeler Dialektdichter- und forscher Kurt Werner Sänger wendet sich in einem Beitrag für den Landboten gegen volkstümelnde Krähwinkelei und Sonntagsheimaten. Sänger wendet sich dagegen, einen hessisch Dialekt zu erfinden. Dialekte weiterlesen

Trockenheit

Wasserentnahme verboten

Wegen der Anhaltenden Trockenheit hat der Wetterauer Landrat Jan Weckler die Wasserentnahme aus Bächen und Flüssen untersagt. „Das Regendefizit aus den Jahren 2018 und 2019 konnte über das Winterhalbjahr nicht ausgeglichen werden. Nach wie vor ist es viel zu trocken“, begründet der Landrat seine Allgemeinverfügung. Mit der Gießkanne darf noch Wasser aus den Bächen und Flüssen geschöpft werden, aber elektrische oder mit Benzin betriebenen Pumpen sind untersagt. Die Verfügung gilt ab dem 4. Juni 2020. Trockenheit weiterlesen

Coronavirus

Keine Neuinfektionen im Wetteraukreis

Im Wetteraukreis waren am Mittwoch, 3. Juni 2020, 321 Menschen nachweisliche mit dem Coronavirus infiziert, genauso viele wie am Vortag, teilt die Pressestelle des Wetteraukreises mit. Über Pfingsten war die Zahl leicht angestiegen. 225 Menschen wurden bislang aus der Quarantäne entlassen. Zwölf Menschen sind an Covid-19 gestorben. Damit sind – die Zahl der Genesenen und Verstorenen abgezogen – aktuell 84 Menschen im Wetteraukreis am Coronavirus erkrankt. Coronavirus weiterlesen

Verkehrspolitik

Mailflut gegen Abwrackprämie

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) ruft dazu auf, mit einer „Mailflut“ an die Bundestagsabgeordneten gegen Kaufanreize für neue Abgasautos zu protestieren. „Fordern Sie die Abgeordneten auf, dass sie den Forderungen der Autolobby nicht nachgeben“, heißt es in dem Aufruf. Verkehrspolitik weiterlesen

Coronavirus

Keine neuen Infektionen im Wetteraukreis

313 Personen waren bis Donnerstag, 28. Mai 2020, im Wetteraukreis nachweislich mit dem Coronavirus infiziert, teilt die Kreisverwaltung mit. Seit dem Vortag seien keine neuen Infektionen gemeldet worden.252 Personen seien aus der Quarantäne entlassen worden, einen mehr als am Vortag. Coronavirus weiterlesen

Adolfsturm Friedberg

Neue Panoramatafeln

Über nahe und weiter entfernte Baudenkmäler, über Orte und Landschaftsmerkmale informieren neuen neue Panoramatafeln am Adolfsturm in Friedberg/Hessen. Die Tafeln befinden sich zwischen den Zinnen des in 42,5 Meter Höhe gelegenen Umgangs um den Turm. Adolfsturm Friedberg weiterlesen

Friedrich Ludwig Weidig

Der verkannte Revolutionär

von Bruno Rieb

Der Hessische Landbote ist als Werk Georg Büchners in die Literaturgeschichte eingegangen. Der Butzbacher Theologe Friedrich Ludwig Weidig (1791-1837) gilt als der, der Büchners revolutionäres Kampfblatt entschärft hat. Aber: ohne Weidig wäre der Hessische Landbote nicht veröffentlicht worden. Der Studentenführer Rudi Dutschke kam 140 Jahre später zu dem Schluss, Weidig, nicht Büchner, sei „der progressivste Denker“ gewesen. Friedrich Ludwig Weidig weiterlesen

Kunstverein Bad Nauheim

Ausstellung „annäherungsweise“

Von Corinna Willführ

Noch „unentschieden“: Das könnte sich mit den Führungen durch die Ausstellung „annäherungsweise“ des Kunstvereins Bad Nauheim in der Galerie der Trinkkuranlage ändern. Am Samstag, 30. Mai, bietet die finnische Künstlerin Merja Herzog-Hellstén drei jeweils circa 30minütige Einführungen in ihre Arbeit an, insbesondere zu der von ihr einzig für die Rotunde der Galerie realisierten Installation. Kunstverein Bad Nauheim weiterlesen