Alle Beiträge von Petra Ihm-Fahle

Bad Nauheim interkulturell

Rabbi singt, Frauen feiern

Am Samstag, 12. September beginnen die Interkulturellen Wochen im Wetteraukreis. Über 26 Veranstaltungen sind dabei in mehreren Kommunen angekündigt. Was ist während dieser Zeit in Bad Nauheim los? Der Neue Landbote hat die Angebote zusammengetragen.

Kochen wird ebenfalls angeboten. Dabei steht die Nachhaltigkeit im Mittelpunkt (Bild: pv).
Kochen wird ebenfalls angeboten. Dabei steht die Nachhaltigkeit im Mittelpunkt (Bild: pv).

Bad Nauheim interkulturell weiterlesen

Heilbad-Jubiläum

Bad Nauheim feiert Geburtstag

Vor 150 Jahren erhielt Nauheim den Namenszusatz „Bad“. Diesen runden Geburtstag beging die Stadt am Samstag im Rahmen der Quellendankfeier und bei zwei Theater-Aufführungen, eine davon am Vorabend. Die Festrede hielt Achim Bädorf vom deutschen Kneipp-Verband. Rückblicke in die Vergangenheit standen im Mittelpunkt der Ansprachen zum Heilbad-Jubiläum – aber nicht nur. Was bringt die Zukunft?

Heilbad-Jubiläum 2019 mit dem Kur-Salonorchester Bad Nauheim. (Bild: Petra Ihm-Fahle)
Heilbad-Jubiläum 2019 mit dem Kur-Salonorchester Bad Nauheim. (Bild: Petra Ihm-Fahle)

Heilbad-Jubiläum weiterlesen

Quellendankfeier

Happy Birthday, Heilbad

„In diesem Jahr feiern wir die Quellendankfeier zusammen mit einem großartigen Jubiläum: 150 Jahre Heilbad Bad Nauheim“, freut sich Bürgermeister Klaus Kreß (parteilos). Zu diesem Anlass laden Stadt und Stiftung Sprudelhof ein, Termin ist Samstag, 31. August, ab 19.30 Uhr. Wie aus einer Pressemitteilung der Stadt hervorgeht, wird es ein eindrucksvolles Ereignis: „Der Sprudel, die Arkadengänge und die wunderschönen Fenster der Badehäuser werden wieder gekonnt beleuchtet. Die Jugend­stil­anlage erscheint geradezu märchenhaft.“

Quellendankfeier weiterlesen

Erzieherinnen

FDP beantragt duale Ausbildung

Die FDP-Fraktion schlägt vor, Erzieherinnen und Erzieher bei der Stadt Bad Nauheim künftig dual auszubilden. Geschehen soll dies in Kooperation mit der Fachschule für Sozialwesen an den Beruflichen Schulen am Gradierwerk (BSG). Bei der morgigen Sitzung des Stadtparlaments am Donnerstag, 27. Juni (19.30 Uhr, Trinkkuranlage) stellen die Liberalen hierzu einen Antrag. Dies teilen sie in einer Presse-Info mit. Die Friedberger FDP will am selben Tag ebenfalls einen Antrag stellen.

Erzieherinnen weiterlesen

Klimaziele

Grüne: Stadt soll mehr für Klima tun

Die Bad Nauheimer Grünen wollen einen „Klima-Vorbehalt“. Der soll für alle kommunalen Projekte und Entscheidungen des Magistrats und der Stadtverwaltung gelten. Das Ziel: Bad Nauheim soll bis 2050 klimaneutral werden. Dies teilen Ortsverband und Fraktion in einer Presseerklärung mit. Bei der morgigen Sitzung des Stadtparlaments am Donnerstag, 27. Juni (19.30 Uhr) in der Trinkkuranlage stellen die Grünen einen Antrag dazu.

Klimaziele weiterlesen

Schulsozialarbeit

Ab Sommer flächendeckend

Ab dem neuen Schuljahr gibt es an allen Grund- und Sekundarschulen im Wetteraukreis Schulsozialarbeit. Im Jahr darauf geht es mit den Gymnasien und Berufsschulen weiter. Dies teilt der Wetteraukreis jetzt in einer Presse-Info mit.

Schulsozialarbeit weiterlesen

Hospiz

Stadt wird Fördermitglied

Die Stadt Bad Nauheim ist dem Förderverein Hospiz in der Wetterau beigetreten. Ort und Zeitpunkt des Beitritts war die Sitzung des städtischen Sozialausschusses am Dienstag, 4. Juni 2019 im Rathaus.

Die Stadt wird Mitglied im Förderverein Hospiz, hier (von links) Bürgermeister Klaus Kreß, Vorsitzender Stefan Fuchs, Sozialausschuss-Vorsitzende Petra Michel und Erster Stadtrat Peter Krank.  (Bild: Stadt Bad Nauheim)
Die Stadt wird Mitglied im Förderverein Hospiz, hier (von links) Bürgermeister Klaus Kreß, Vorsitzender Stefan Fuchs, Sozialausschuss-Vorsitzende Petra Michel und Erster Stadtrat Peter Krank. (Bild: Stadt Bad Nauheim)

Hospiz weiterlesen

Antidiskriminierung

Abwertung nicht hinnehmen

Zur Pädagogik der Antidiskriminierung organisiert die Fachstelle Jugendarbeit des Wetteraukreises ein Methoden-Seminar. Die Fortbildung gehört zur Reihe „Interkulturelle Kompetenzen“. Dabei richtet sie sich an pädagogische Fachkräfte, die mit Jugendlichen arbeiten und ist am Dienstag, 4. Juni von 9.30 bis 17 Uhr in Friedberg, Kreishaus (Europaplatz) terminiert.

Antidiskriminierung weiterlesen

Oberhessisches Museum

Sie will die Bürger einbeziehen

von Jörg-Peter Schmidt

Viele Bürgerinnen und Bürger wünschen sich, dass das Oberhessische Museum in Gießen mit den Standorten im Alten Schloss sowie dem Wallenfels’schen  Haus und dem Leib’schen Haus weiter an Attraktivität gewinnt, frischer Wind einkehrt. Dies, obwohl das Haus dort interessante Exponate ausstellt.

Oberhessisches Museum weiterlesen

Verkehrsentwicklungsplan

Parlament beklagt Parkplatznot

Zur Debatte über den Verkehrsentwicklungsplan (VEP) kam es jüngst durch einen Antrag der Bad Nauheimer CDU-Fraktion zum Thema Kleinstparkplätze. Ort war das Stadtparlament am Dienstag. 30. April 2019. Mehrere Redner legten der Stadtregierung nah, eine Stelle zu schaffen, um den VEP umzusetzen. Bürgermeister Klaus Kreß (parteilos) wies Vorwürfe zurück, wonach der VEP in der Schublade liege.

Verkehrsentwicklungsplan weiterlesen