Schlagwort-Archive: Sinan Sert

Stadtbücherei Bad Nauheim

Jugend schmökert bald kostenlos

Bad Nauheimer Kinder, Schüler, Auszubildende und Studierende sollen ab Januar einen kostenlosen Ausweis für die Nutzung der Stadtbücherei Bad Nauheim erhalten. Das beschloss der städtische Haupt- und Finanzausschuss am Dienstagabend auf Antrag des Jugendbeirats einstimmig, beispielsweise die Sozialdemokraten, die sich in einer Pressemitteilung positiv dazu äußern. Das letzte Wort hat das Stadtparlament, das am morgigen Donnerstag, 17.9.2020 tagt (19.30 Uhr, Frauenwaldhalle Nieder-Mörlen).

Bei der Sitzung des Finanzausschusses bestätigte das Gremium Markus Philippi (FW/UWG) als Vorsitzenden mehrheitlich. Die SPD stimmte mit Nein.

Stadtbücherei Bad Nauheim weiterlesen

SPD Bad Nauheim

Hensel und Küster führen Fraktion

Steffen Hensel und Georg Küster bilden ab sofort die neue Fraktionsspitze der SPD Bad Nauheim. Wie es in einer Pressemitteilung der Genossen heißt, legte Axel Blecher sein Mandat im Stadtparlament und den Fraktionsvorsitz aus privaten Gründen nieder.

SPD Bad Nauheim weiterlesen

Jugend in Bad Nauheim

SPD: „Freiraum“ nicht zerreden

Die Stadt plant, 2021 einen „Freiraum“ für die Jugend in Bad Nauheim im Goldsteinpark zu realisieren. Die städtische SPD appelliert nun, das Projekt bei den anstehenden Haushaltsberatungen nicht zu zerreden, sondern umzusetzen. Laut Bürgermeister Klaus Kreß (parteilos) sind für das Projekt rund 400 000 Euro im Finanzetat eingestellt. Für vorstellbar hält er, eines der Elemente – die Naturbühne – aus Kostengründen um ein Jahr zu verschieben.

Jugend in Bad Nauheim weiterlesen

SPD Bad Nauheim

Schulbusse: „Stadt soll Beitrag leisten“

Die überfüllten Schulbusse rufen erneut die SPD Bad Nauheim auf den Plan. Bei der jüngsten Sitzung des Stadtparlaments hatte die Fraktion deshalb einen Eilantrag gestellt (diese Zeitung berichtete). Die Zweidrittelmehrheit für die Dringlichkeit war allerdings knapp nicht zustande gekommen.

SPD Bad Nauheim weiterlesen

SPD Bad Nauheim

„Schulbusse sind zu voll“

„Und wieder rein in die Sardinenbüchse“, sagt ein Schüler, der mit seinen Freunden nach der 6. Stunde auf den Bus zugeht. Dass die Schulbusse zu voll sind, findet auch die SPD Bad Nauheim, die vor dem Hintergrund der Corona-Krise dringenden Handlungsbedarf sieht. Die Sozialdemokraten haben einen Eilantrag für die Stadtverordnetenversammlung am heutigen Donnerstag, 27. August 2020 (19.30 Uhr) in der Frauenwaldhalle in Nieder-Mörlen gestellt.

Im Gespräch mit dieser Zeitung bezeichnet Landrat Jan Weckler (CDU) das Thema als große Herausforderung, für die es keine Musterlösung gebe. Der Kreis sei an das Land herangetreten.

SPD Bad Nauheim weiterlesen

Verkehrsentwicklungsplan

Im Ehrenamt für Fahrradfahrer

Das Thema Straßenverkehr bewegte das Bad Nauheimer Parlament bei seiner jüngsten Sitzung am Dienstag, 30. April 2019. Dabei beschloss das Hohe Haus den Antrag der SPD-Fraktion, einen ehrenamtlichen Radverkehrsbeauftragten zu bestellen. Mehrere Redner forderten im Lauf des Abends, endlich den Verkehrsentwicklungsplan (VEP) umzusetzen. Bereits 2015 hatten die Stadtverordneten das Papier verabschiedet.

Verkehrsentwicklungsplan weiterlesen

Hospiz

Verein wird am Freitag gegründet

Der Wetteraukreis soll ein Hospiz bekommen, Standort soll Bad Nauheim werden. Jetzt gründet sich ein Förderverein: Terminiert ist die Gründungsversammlung für Freitag, 15. März 2019 (15 Uhr) im Kreishaus in Friedberg. Die Bad Nauheimer SPD begrüßt diesen Schritt, wie deren Sozialausschuss-Mitglied Sinan Sert mitteilt.

Sinan Sert und Stephanie Becker-Bösch werben für die Mitgliedschaft im Förderverein. (Bild: pv)

Sinan Sert und Stephanie Becker-Bösch werben für die Mitgliedschaft im Förderverein. (Bild: pv)

Hospiz weiterlesen

Ausländerbeirat Bad Nauheim

Ausländerbeirat plant Jubiläum

Der Ausländerbeirat Bad Nauheim firmiert mit dem Logo "Quelle der Integration". (Bild: Petra Ihm-Fahle)
Der Ausländerbeirat Bad Nauheim firmiert mit dem Logo „Quelle der Integration“. (Bild: Petra Ihm-Fahle)

Der Ausländerbeirat Bad Nauheim steht vor einem runden Geburtstag. Dies ist mithin eins der Themen auf der Tagesordnung der ersten Sitzung des Gremiums: Am morgigen Dienstag, 10. Juli um 16.30 Uhr. Ort ist dabei das Rathaus in der Parkstraße 36-38.  „Erste Sitzung“ aus folgendem Grund: Der Beirat war im März  quasi auseinander gefallen. Im Mai stellte er sich dann neu wieder auf (diese Zeitung berichtete). Ausländerbeirat Bad Nauheim weiterlesen