Schlagwort-Archive: Corona

Massenhaft Kurzarbeit

Jeder dritte bis vierte Betrieb betroffen

Von Klaus Nissen

Die Corona-Epidemie zwingt viele Betriebe zur teilweisen oder völligen Schließung. Nun gibt es mehr Arbeitslose – aber noch viel mehr Kurzarbeiter. Die Lage sei „angespannt, aber nicht dramatisch“, meinte Björn Krienke am 30. April 2020 Donnerstag in einer Telefonkonferenz. Er ist Geschäftsführer für den operativen Bereich der Arbeitsagentur in Gießen. Vor allem das Gastgewerbe ist nach Ansicht der Gewerkschaft NGG in seiner Existenz bedroht. Massenhaft Kurzarbeit weiterlesen

Schulbeginn

Kein Mundschutz, aber strenge Regeln

Am Montag, 27. April 2020 kommt wieder Leben in den Schulen – die Kinder und Jugendlichen der Abschlussklassen dürfen hinein. Ihr Alltag wird sich aber stark verändern. Am deutlichsten zeigen das die neuen und ziemlich strengen Hausregeln der Gesamtschule in Gedern. Schulbeginn weiterlesen

Coronavirus

224 Wetterauer infiziert

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Wetterauer ist bis Montag, 20. April 2020, um 35 auf 244 gestiegen, teilt Landrat Jan Weckler mit. 120 Menschen wurden als geheilt aus der Quarantäne entlassen (plus 26). Insgesamt befinden sich 39 Menschen in stationärer Behandlung, 13 von ihnen bedürfen einer intensivmedizinischen Behandlung. Sieben Wetterauer sind an Covid-19 gestorben. Coronavirus weiterlesen

Corona-Demokratie

Virus verkleinert Parlamente

Die Epidemie bedroht nun auch die kommunale Demokratie. Das Land Hessen erlaubt jetzt jeder Stadt und Gemeinde, ihr Parlament durch den viel kleineren Finanzausschuss zu ersetzen. Der darf wichtige Entscheidungen auch in nichtöffentlichen Telefonkonferenzen treffen. Corona-Demokratie weiterlesen

Corona und Lebensmittel

Rewe macht Sonderschichten

Von Klaus Nissen

Weil die Lebensmittel-Nachfrage immer noch deutlich höher ist als vor der Corona-Epidemie, muss die aufgestockte Belegschaft der Rewe-Lager in Rosbach und Hungen auch nachts arbeiten. Die Knappheit an Klopapier lässt nach. Und für die Tafeln bleibe keine Lebensmittel mehr übrig. Corona und Lebensmittel weiterlesen

Virus verändert Vieles

Lebensmittel-Versorgung zeigt Lücken

Sie habe alle möglichen Läden und Supermärkte aufgesucht – doch nirgendwo gab es noch Toilettenpapier. Jetzt habe sie angefangen, Küchenrollen für die Toilette zuzuschneiden, klagt eine Friedbergerin. In den Regalen der Supermärkte tun sich derweil weitere Lücken auf. Hier einige Impressionen aus der Wetterau. Virus verändert Vieles weiterlesen

Corona in der Wetterau

Inzwischen 15 bestätigte Fälle

Das Virus vermehrt sich stark. Im Wetteraukreis gibt es nun 15 bestätigte Corona-Infizierte, melden Amtsarzt Reinhold Merbs. Landrat Jan Weckler und die Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch. In einem Brief an die Bevölkerung geben sie weitere Hinweise. Corona in der Wetterau weiterlesen

Coronavirus

Erster Fall im Wetteraukreis

Im Wetteraukreis gibt es seit Mittwochabend, 11. März 2020, den ersten bestätigten Fall einer Corona-Infektion. Bei einer jungen Frau, die in einem Nachbarkreis arbeitet, wurde das Virus nachgewiesen, teilt der Wetteraukreis mit. Die inzwischen als Pandemie eingestufte Viruserkrankung war am Donnerstagvormittag, 12. März 2020, Thema einer außerordentlichen Dienstversammlung der Wetterauer Bürgermeister. Coronavirus weiterlesen

Coronavirus

Vierter Fall in Gießen

Im Landkreis Gießen gibt es einen weiteren Fall des Coronavirus (SARS-CoV-2). Es handelt sich um eine 1983 geborene Frau aus einer Kreisgemeinde, die am Sonntag, 8. März 2020 aus Österreich zurückgekehrt ist und sich vermutlich dort bei einem bekannten Fall angesteckt hat. Dies berichtet die Pressestelle des Landratsamtes. Coronavirus weiterlesen

Corona-Virus

Kein Infizierter, aber 50 in Quarantäne

In den letzten Tagen kam es im Wetteraukreis vermehrt zu Verdachtsfällen einer Coronavirus-Infektion. Ein laborbestätigter Krankheitsfall ist bislang noch nicht gemeldet, berichtete am 2. März 2020 der Kreis-Pressesprecher Michael Elsaß. „Wir gehen aber davon aus, dass sich über kurz oder lang auch im Wetteraukreis das Coronavirus verbreiten wird.“ Corona-Virus weiterlesen