Schlagwort-Archive: CDU Bad Nauheim

Kommunalwahl

FW/UWG gewinnt in Bad Nauheim

Die Freien Wähler haben die Wahlen für das Stadtparlament bei der Kommunalwahl am 14. März 2021 klar gewonnen. Nach Auszählung aller Wahlbezirke liegt die FW/UWG bei 30,47 Prozent, die CDU bei 24,88, die Grünen bei 19,72, die SPD bei 13,34 und die FDP bei 11,59. Sitzverteilung: FW/UWG 13 Sitze, CDU 10, Grüne 8, SPD und FDP je 5.

Kommunalwahl weiterlesen

Kommunalwahl

Bad Nauheim: Warten aufs Ergebnis

Von zufrieden über abwartend bis zu enttäuscht: So ist das Stimmungsbild bei den führenden Personen der Bad Nauheimer Parteien nach der Kommunalwahl am Sonntag, 14. März 2021. Der Neue Landbote sprach mit Markus Theis (FW/UWG), Annette Wetekam (CDU), Brigitta Nell-Düvel (Grüne), Georg Küster (SPD) und Benjamin Pizarro (FDP). Die Wahlbeteiligung lag bei 48,53 Prozent.

Kommunalwahl weiterlesen

Frauen ins Parlament

Jordis: Digital für mehr Balance

Bis 2025 hat die Spitze der Bundes-CDU eine Frauenquote bis 50 Prozent vereinbart. Was den Anteil von Frauen auf den Listen der Bad Nauheimer Parteien für das Stadtparlament betrifft, liegt die CDU mit 29,7 Prozent allerdings nur im Mittelfeld. Der Neue Landbote spricht darüber mit Jennifer Jordis, die bei der Kommunalwahl am 14. März 2021 auf Platz 5 kandidiert. Die 29-Jährige will sich für eine stärkere Digitalisierung einsetzen, was dem Zeit-Management von Frauen zugute komme. Frauen ins Parlament weiterlesen

Frauen ins Parlament

40 Bad Nauheimerinnen wollen Mandat

Fünf Listen kandidieren am Sonntag, 14. März 2021 für das Bad Nauheimer Parlament, 142 Personen stellen sich dabei zur Wahl als Stadtverordnete. Mit 40 Kandidatinnen ist der Anteil von Frauen niedrig, liegt bei nur 28,17 Prozent. Welche Gründe gibt es dafür? Dies beleuchtet der Neue Landbote im Rahmen einer Serie.

Frauen ins Parlament weiterlesen

CDU Bad Nauheim

„Hempler“: Visitenkarte mit Schönheitsfehlern

Mitglieder der Bad Nauheimer CDU-Fraktion und des Stadtverbandes besuchten am vergangenen Donnerstag das Wohngebiet „Hempler“ in Nieder-Mörlen. Dabei traf die CDU Bad Nauheim auch auf Anwohner und Anwohnerinnen des Wohngebietes. Die Christdemokraten hätten viel Positives gesehen – allerdings gebe es auch Kritik seitens der Bewohner.

CDU Bad Nauheim weiterlesen

Politik Bad Nauheim

Petra Michel tritt FDP-Fraktion bei

Nach dem Austritt von Petra Michel aus der Bad Nauheimer CDU vor rund vier Wochen ertönt ein weiterer Paukenschlag in der städtischen Politik. Michel ist am Montagabend zur FDP-Fraktion gewechselt, womit sich die parlamentarischen Karten neu mischen. In sämtlichen Ausschüssen ändert sich die Sitzverteilung, die FDP hat künftig zwei statt einem Sitz, die CDU nur noch zwei statt drei Sitzen. FDP-Fraktionsvorsitzender Benjamin Pizarro zeigt sich erfreut.

Politik Bad Nauheim weiterlesen

Petra Michel

CDU-Frau verlässt Partei

Paukenschlag in der Bad Nauheimer Politik: Petra Michel, einer der führenden Köpfe der Kurstadt-CDU, ist aus der Partei ausgetreten. Ihr Mandat im Stadtparlament will sie allerdings behalten. Als Grund gibt Michel Animositäten an, die ihr innerhalb des Stadtverbands und der Fraktion entgegengebracht worden seien. Die Bad Nauheimer CDU-Vorsitzende Annette Wetekam bedauert die Kündigung, will auf Einzelheiten weitestgehend aber nicht eingehen.

Petra Michel weiterlesen

Sprudelhof

Der Sprudelhof und die Zukunft

Die CDU Bad Nauheim lädt für Montag, den 15. Oktober 2018 zum Gespräch mit Staatssekretär Dr. Martin Worms in das Badehaus 7 des Sprudelhofs ein. Worms ist Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Sprudelhof. Ab 18.30 Uhr wird er die Vorstellungen des Landes zur Zukunft des Sprudelhofs darlegen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, mit dem Staatssekretär und den Vertretern der Bad Nauheimer CDU-Fraktion darüber zu diskutieren. „Alle Bürgerinnen und Bürger aus Bad Nauheim und der Region sind dazu herzlich willkommen“, unterstreicht Manfred Jordis, der Fraktionsvorsitzende der Bad Nauheimer CDU. Jordis ist Ersatzkandidat von Norbert Kartmann bei der Landtagswahl im Wahlkreis 27.

Der Sprudelhof und seine Zukunft: Dr. Martin Worms spricht am Montag, 15. Oktober (18.30 Uhr) darüber. Ort ist das Badehaus 7. (Bild: Land Hessen)
Der Sprudelhof und seine Zukunft: Dr. Martin Worms spricht am Montag, 15. Oktober (18.30 Uhr) darüber. Ort ist das Badehaus 7. (Bild: Land Hessen)

Sprudelhof weiterlesen