Schlagwort-Archive: Theater

Kleine Bühne Gambach

„Josefine“ startet

Von Bruno Rieb

„Josefine“, das neue Stück der Kleinen Bühne Gambach, startet am 12. November 2021. Es geht um das Schicksal der „Halbjüdin“ Josefine Schain in Frankfurt-Höchst. Regisseur Johannes Schütz stellte das Stück am 2. Oktober 2021 im Gambacher Bürgerhaus vor. Kleine Bühne Gambach weiterlesen

Stadttheater

In Gießen erblüht Kulturleben wieder

„Alles bleibt anders“ lautet das Motto der Spielzeit 2021-22 am Stadttheater Gießen, der zwanzigsten und zugleich letzten von Intendantin Cathérine Miville. Mit dem Motto reagieren die TheatermacherInnen auf die Ungewissheit, was die Menschen in der Region umtreiben wird – nach diesem Ferien-Sommer, nach den Wahlen und auch halbwegs nach der Pandemie sowie die offene Frage, unter welchen Bedingungen der Theaterbetrieb ab September 2021 wieder stattfinden kann. Stadttheater weiterlesen

Stadttheater Gießen

Digitaler Kulturwandel

Das zurzeit wegen der Pandemie geschlossene Stadttheater Gießen gehört zu den ersten Mitgliedern eines Netzwerks digitalaffiner Theater. Bereits 17 Häuser aus dem deutschsprachigen Raum haben sich im „theaternetzwerk.digital“ zusammengeschlossen, um den digitalen Kulturwandel gemeinsam, aktiv und selbstbestimmt mit den Mitteln der Kunst zu gestalten. Stadttheater Gießen weiterlesen

Altes Hallenbad

Sanierung schreitet voran

Fleißig wird weiter am Umbau des Alten Hallenbades in Friedberg zum Theater gearbeitet. Glausbausteine wurden durch Sprossenfenster ersetzt und die Theater-Bar entsteht. Trotz der Arbeiten läuft das Kulturprogramm weiter. Ganz gemütlich können die Gäste im Alten Hallenbad am 16. Februar 2020 die nächste Hesselbach-Lesung mit Jo van Nelsen erleben. Altes Hallenbad weiterlesen

Altes Hallenbad Friedberg

Bund gibt 1,5 Millionen für Ausbau

Eine schicke Bar, ein großes Foyer für Ausstellungen, ein Bistro mit Außenbewirtung und blauer Grotte im früheren Schwimmbecken. Auch die Öffnung der Galerie im Jugendstil-Hallenbad an der Friedberger Haagstraße für Besucher des jetzigen Theaters werden nun realistisch. Denn vom Bund und vom Land kommt jetzt viel Geld für die nächsten Bauabschnitte. Altes Hallenbad Friedberg weiterlesen

Altes Hallenbad

Pippo Pollina und mehr im ersten Halbjahr

Nicht nur der italienische Sänger sollte für Frankfurter,  Wetterauer und Gießener ein Grund sein, im neuen Jahr nach Friedberg zu fahren. Auch Jo van Nelsen, Gankino Circus, das Modern Classix Trio und viele andere Künstler gastieren bis Juni 2018  im ehemaligen Jugendstil-Hallenbad. Der Kulturtempel wartet mit Baustellen-Flair und einem schrägen Programm auf.

Altes Hallenbad weiterlesen

Blinde in Kilcrobally

Irisches Theater im Taunus

In Kilcrobally tut sich einiges. Die Kirche brennt, während die Feuerwehrmänner des Ortes beim Anschauen eines sündigen Films alles um sich herum vergessen. Der Pfarrer packt seinen Koffer, der Wirt des „Schwarzen Esel“ wetzt sein SchlachtermeDSC_5903 sehr kleinsser. Einem Säufer und Weiberhelden wird unversehens Kredit gewährt. Und sieben blinde Männer sollen nachts im Dorf unterwegs sein. Ein Benzinkanister macht die Runde. Blinde in Kilcrobally weiterlesen