Schlagwort-Archive: Kultur

Sonntagsrätsel

Eine Kultsendung

von Jörg-Peter Schmidt

Landbote-Autor Jörg-Peter Schmidt empfiehlt einen Radiobeitrag, der zu den am längsten erhalten gebliebenen Kult-Sendungen überhaupt gehört: das „Sonntagsrätsel“, das jeden Sonntag um 9.30 Uhr auf „Deutschlandfunk Kultur“ zu hören ist. Dieses Quiz wurde erstmals 1965 ausgestrahlt (damals noch im RIAS) und zunächst kurz von Werner Hass und dann noch im Gründungsjahr bis 1987 vom unvergessenen Hans Rosenthal moderiert. Sonntagsrätsel weiterlesen

Kultur in Hessen

In Großstädten gibt es mehr Förderung

Zahlreiche Ausstellungen und Theaterprojekte bekommen im Jahr 2020 Geld aus dem Kulturfonds Rhein-Main und vom Land Hessen. Eine Auflistung gab die neue Geschäftsführerin und frühere Kultusministerin Karin Wolff heraus. Das meiste Geld fließt in den Ballungsraum um Frankfurt.

Kultur in Hessen weiterlesen

Altes Hallenbad

Pippo Pollina und mehr im ersten Halbjahr

Nicht nur der italienische Sänger sollte für Frankfurter,  Wetterauer und Gießener ein Grund sein, im neuen Jahr nach Friedberg zu fahren. Auch Jo van Nelsen, Gankino Circus, das Modern Classix Trio und viele andere Künstler gastieren bis Juni 2018  im ehemaligen Jugendstil-Hallenbad. Der Kulturtempel wartet mit Baustellen-Flair und einem schrägen Programm auf.

Altes Hallenbad weiterlesen

Altes Hallenbad

Kulturpreis und Baufortschritte in Friedberg

Von Klaus Nissen

Die Frankfurter wollen gut 900 Millionen Euro für ein neues Opernhaus ausgeben – die Wetterauer schaffen das mit vier Millionen – und dem Engagement unbezahlter Freiwilliger. Die bekamen am 13. November 2017 den Wetterauer Kulturpreis. Parallel dazu dirigieren die Aktivisten eine Handwerkertruppe  – und arbeiten an der Wiederauferstehung Babba Hesselbachs im Theater Altes Hallenbad. Altes Hallenbad weiterlesen

Theater Altes Hallenbad

Cosi Fan Tutte und  Babba Hesselbach

Im früheren Jugendstil-Hallenbad an der Haagstraße in #Friedberg ist bis Dezember 2017 wieder viel  los. Mindestens 22 Konzerte, Theaterabende, Diashows und sogar eine selbst produzierte Oper wird es im selbstverwalteten Kulturtempel geben. Das Programm ist fertig. Und die Macher kündigen die Enthüllung eines Monumentalgemäldes an.

Theater Altes Hallenbad weiterlesen

Hesselbach bis Holmes

Theater Altes Hallenbad startet Saison

Der Saal hat noch keine Heizung – doch im Kesselhaus wird es schon warm. So kann das von Kulturfans in Friedberg organisierte Stadttheater im Alten Hallenbad schon im Februar 2017 wieder starten.  Jo van Nelsen liest Episoden aus „Familie Hesselbach“. Später kommen auch Sherlock Holmes,  Norland Wind,  Makia, Fee  und viele andere. Hier ein Ausblick aufs Programm des ersten Halbjahres. Hesselbach bis Holmes weiterlesen

Hallenbad mit Kultur

Das Programm für 2016aHa-Webcam

In Friedberg hat eine Bürgerbewegung das seit 1980 geschlossene Alte Hallenbad zur Kulturstätte gemacht.  Das Jugendstil-Gebäude  wird nach und nach restauriert, und in der zweiten Saison gibt es hier Konzerte, Lesungen, sogar Opern. Der Landbote schaute sich vor Ort um – und staunte, dass hier tatsächlich von unten und selbstbestimmt Kultur organisiert wird. Ein Blick auf die Macher und das Programm der nächsten Monate. Hallenbad mit Kultur weiterlesen