Schlagwort-Archive: Friedberg (Hessen)

Elvis Presley

Der King und der Kleiderschrank

Das Wetterau-Museum in Friedberg hat seine Abteilung „Friedberg (Hessen – Army Home of Elvis Presley“ neu gestaltet. Sie wird am 15. August 2020 eröffnet. Dazu macht der „mobile Kleiderschrank“ der KulturRegion FrankfurtRheinMain, der unter der Überschrift „Kleidung, Freiheit, Identität“ auf die Reise geht, in Friedberg vom 15. bis 30. August seine erste Station. Elvis Presley weiterlesen

Jugendkultur

Sticker sind kein Müll

Die Antifaschistische Bildungsinitiative (Antifa-BI) wirbt in einer Online-Ausstellung um Verständnis für Sticker. Sie reagiert damit auf eine Aktion der Stabsstelle Sauberes Friedberg, die die Bürger zu einer Anti-Sticker Aktion aufgerufen hatte. Die kleinen Aufkleber mit ihren Botschaften sind nach Ansicht der Antifa-BI aber kein Müll, sondern Kunst und Ausdruck der Jugendkultur. Jugendkultur weiterlesen

Friedberg

Kaiserstraße probeweise für Autos sperren

Friedbergs Einkaufsmeile Kaiserstraße soll im August für vier Wochen probeweise zur Fußgängerzone werden. Das fordert das Bündnis „Wir“ in der Kreisstadt. Die Verbannung der Autos vom Kreisstadtboulevard soll ein Test „für eine verkehrsberuhigte Zukunft der Innenstadt“ sein, schreibt „Wir“ in einer Pressemitteilung. Friedberg weiterlesen

Friedberg Hilft

Solidarität in der Coronakrise

Das Solidaritätsprojekt der Stadt Friedberg in der Coronakrise „Friedberg hilft“ ist seit einer Woche in vollem Gange und erfährt viel Zuspruch aus der Bevölkerung. Ein Stoffgeschäft näht Mundschutz-Masken, ein Brillengeschäft hat einen Notdienst eingerichtet und ein Buchladen liefert kostenlos das Lieblingsbuch nach Hause. „Es passiert genau das, was wir uns mit diesem Projekt erhofft haben“, sagt Bürgermeister Dirk Antkowiak. Die Hilfsangebote von Vereinen, Geschäften, Privatleuten und Organisationen werden aufgelistet und die Stadt selbst leistet konkrete Unterstützung. Friedberg Hilft weiterlesen

Friedberg hilft

Unterstützung in der Coronakrise

Die Stadt Friedberg (Hessen) hat das Projekt „Friedberg hilft“ ins Leben Gerufen, um insbesondere ältere und kranke Menschen in Zeiten der Coronakrise zu unterstützen, indem zum Beispiel Einkäufe erledigt oder Rezeote abeholt werden. Friedberg hilft weiterlesen

Coronavirus

Friedberg schließt Junity

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen, greift auch die Stadt Friedberg zu drastischen Maßnahmen. Das Jugendzentrum Junity, sämtliche Jugendclubs, das Seniorenbegegnungszentrum, alle Seniorenclubs und der Fünf-Finger-Treff sind ab sofort bis einschließlich 13. April 2020 (Ostermontag) geschlossen. Außerdem sind sämtliche städtischen Veranstaltungen sowie Veranstaltungen in Kooperation bis Ostermontag abgesagt. Coronavirus weiterlesen