Schlagwort-Archive: Hammersbach

Hammersbach

Fassadengrün soll Logistikhalle retten

Von Klaus Nissen

Mit Solarmodulen und Fassadenbegrünung soll die dritte Logistikhalle am Rasthof Langenbergheim doch noch legalisiert und erweitert werden. Ein Vertrag mit der Dietz AG beschränkt zudem die Osterweiterung des interkommunalen Gewerbegebiets auf knapp elf Hektar. Doch der BUND will weiter klagen. Und ZWIGL – der Zweckverband Gewerbegebiets-Betreiber Hammersbach, Büdingen und Limeshain, gab am 18. Dezember 2023 ein eindeutiges Sigal zum Multi-Millionenprojekt. Hammersbach weiterlesen

Hammersbach

CDU: Keine weiteren Riesenhallen

Über die drei schon stehenden Riesenhallen hinaus wird es im gemeinsamen Gewerbegebiet von Hammersbach, Büdingen und Limeshain kein großes Auslieferungslager mehr geben. Das ist der Preis für die Legalisierung im Gewerbegebiet „Limes“, heißt es sinngemäß in einer Botschaft der Hammersbacher CDU. Hammersbach weiterlesen

Gewerbegebiet Limes

Rettungsversuch für Riesenhalle

Von Klaus Nissen

Mit einem neuen Bebauungsplan versucht die Gemeinde Hammersbach, den drohenden Abriss der Riesenhalle im Gewerbegebiet „Limes“ zu verhindern. Der Aufstellungsbeschluss spaltete die örtliche Grünen-Fraktion. Und nach Einschätzung des Bürgermeisters bleibt unsicher, wer die Planungshoheit hat. Gewerbegebiet Limes weiterlesen

Logistikzentrum

Hammersbach: Halle in Abrissgefahr

Von Klaus Nissen

Wenn Millionen im Feuer stehen, muss der Brand schnell gelöscht werden. Es geht um eine fast fertige Logistikhalle, die so nicht gebaut werden durfte – weil der Bebauungsplan für die Westerweiterung des Interkommunalen Gewerbegebiets „Limes“ bei Hammersbach fehlerhaft ist. Was nun? Logistikzentrum weiterlesen

Logistikzentrum

Nagelneuer Halle droht der Abriss

Von Klaus Nissen

Der Streit um eine 384 Meter lange und 16 Meter hohe Logistikhalle am Rasthof Langen-Bergheim im Main-Kinzig-Kreis spitzt sich zu. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) beantragte vor Gericht den Abriss der fast fertigen Halle. Am 8. März 2023 entscheidet die Verbandsversammlung, ob das Interkommunale Gewerbegebiet von Büdingen, Limeshain und Hammersbach zerschlagen wird. Logistikzentrum weiterlesen

Gewerbegebiet Limes

Erweiterung droht zu scheitern

Von Klaus Nissen

So gut wie fertig ist die dritte Logistikhalle auf dem interkommunalen Gewerbegebiet „Limes“ neben dem Autobahn-Rasthof Langenbergheim. Nun droht ihr der Abriss. Denn ein neues Gerichtsurteil stuft die längst erteilte Genehmigung für das Projekt als widerrechtlich ein. Gewerbegebiet Limes weiterlesen

Logistikzentrum

Noch eine Halle bei Hammersbach

Am 5. März 2021 hat die die Regionalversammlung Südhessen die Erweiterung des gemeinsamen Gewerbegebiets von Hammersbach, Büdingen und Limeshain an der A45 um zehn Hektar gebilligt. Bei der Sitzung in Flörsheim sprachen sich Vertreter von SPD, CDU und FDP für den Ausbau des Logistik-Areals aus. Grüne und AfD stimmten dagegen. Die Hammersbacher CDU und die Bürgerinitiative „Schatzboden“ durften nicht abstimmen. Sie wandten sich aber genauso wie die 2115 Unterzeichner einer Petition gegen die Bebauung des jetzigen Ackers. Logistikzentrum weiterlesen

Bodenschutz

2115 Unterschriften gegen Gewebegebiet

Gegen die Erweiterung des interkommunalen Gewerbegebietes Limes um 24 Hektar hat die Bürgerinitiative (BI) Schatz Boden 2115 Unterschriften gesammelt. Die Unterschriftenliste übergab sie mit einem „Präsentkorb mit Feldfrüchten von den wertvollen Böden der Wetterau“ am 1. März 2021 an die Gewerbegebiet-Betreiber. Bodenschutz weiterlesen