Bodenschutz

2115 Unterschriften gegen Gewebegebiet

Gegen die Erweiterung des interkommunalen Gewerbegebietes Limes um 24 Hektar hat die Bürgerinitiative (BI) Schatz Boden 2115 Unterschriften gesammelt. Die Unterschriftenliste übergab sie mit einem „Präsentkorb mit Feldfrüchten von den wertvollen Böden der Wetterau“ am 1. März 2021 an die Gewerbegebiet-Betreiber.

Das Gewerbegebiet wird von den drei Kommunen Limeshain, Hammerbach und Büdingen über den Zweckverband Interkommunales Gewerbegebiet Limes (Zwigl) betrieben. Die drei Bürgermeister Michael Göllner (Limeshain), Adolf Ludwig (Limeshain) und Erich Spamer (Büdingen) nahmen die Unterschriftenliste entgegen. Zwecksverbandsvorsteher Göllner habe erklärt, der Verbandsversammlung das Anliegen der Petition vortragen zu wollen, berichtet die BI.

Einige Eigentümer wollen nicht verkaufen

Ulrike Meergans vom Sprecherkreis der BI Schatz Boden verlas bei der Übergabe die wichtigsten Punkte der Petition. Im Mittelpunkt steht die Forderung nach einem Stopp der Erweiterungspläne im Interkommunalen Gewerbegebietes Limes um 24 Hektar. Die Bedeutung der wertvollen Böden nicht nur für den Anbau von Lebensmitteln, sondern gleichermaßen für Grundwasserbildung und Klimaschutz wird betont. Am 5. März 2021 stimmt die Regionalversammlung Südhessen über die vom Zwigl beantragte Zielabweichung zum Flächennutzungsplan ab. „Wird dem stattgegeben, wäre ein nächster Schritt zur Umwidmung geschützter Vorrangflächen für Landwirtschaft, Grundwasser- und Klimaschutz zum Zweck der Bebauung getan“, erklärt die BI in einer Pressemitteilung. Auf dem Erweiterungsgelände wolle die Hager Group in einer riesigen Halle ihre Logistik konzentrieren. Dem stehe allerdings noch entgegen, dass der Zweckverband nicht über alle benötigten Grundstücke verfüge. „Die betroffenen Eigentümer sind entschlossen, sich nicht zugunsten solcher Pläne von ihrem Eigentum zu trennen. Vieles spricht dafür, dass ein Gericht das Interesse des Investors nicht höher bewerten wird als die Grundrechte der Eigentümer“, sagt BI-Vorstand Rainer Lehmann.

Titelbild: Eine Delegation der BI Schatz Boden übergibt die Unterschriftenliste an den Zweckverbandsvorstand. (Foto: BI Schtz Boden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.