Schlagwort-Archive: Inklusion

Textilhandwerk

Barrierefreies Weben

Die Volkshochschule des Landkreises Gießen (KVHS) und die Schottener Soziale Dienste gGmbH kooperieren, um einen barrierefreien Lernort des Textilhandwerks zu schaffen. Der kostenlose Infotag „Weben am Webstuhl und Tischwebrahmen“ am Samstag, 15. Februar 2020, in Langgöns informiert über das Projekt. Textilhandwerk weiterlesen

Lebenshilfe

Kantinen-Wiedereröffnung durch Inklusion

Etwa ein halbes Jahr lang mussten sich viele Stammgäste der Kantine der Arbeitsagentur in Gießen in Verzicht üben: Nach Geschäftsaufgabe des ehemaligen Pächters blieb die Küche geschlossen. Seit einigen Tagen jedoch werden die Kochlöffel in der Nordanlage 60 wieder geschwungen, die Herdplatten erhitzt und die Freude an dem guten Essen in dem großzügigen Platz bietenden Ambiente in den Fokus gesetzt. Neuer Betreiber der Kantine, die vom siebten Stock aus einen wirklich eindrucksvollen Blick auf das Gießener Stadtgebiet bietet, ist die proLiLo Gastrowelt gGmbH – eine Inklusionsfirma der Lebenshilfe Gießen. Lebenshilfe weiterlesen

Sophie-Scholl-Schule

Griff nach den Sternen

Die Grundschülerinnen und -Schüler der Sophie-Scholl-Schule Gießen (inklusive Grund- und Gesamtschule) durften nach den Sternen greifen. Das ist gar nicht mal sinnbildlich gemeint, veranstaltete die Schule doch einen Projekttag mit dem Titel „Sophie im Weltraum“. Das Schulgebäude in der Grünberger Straße verwandelte sich zwar nicht ganz in eine Raumstation, bot dafür aber gleich sechs verschiedene Stationen, um den einzelnen Klassen das Thema Weltall näherzubringen. So standen Bücher über Planeten und Astronomie zum gemütlichen Schmökern zur Auswahl, Planeten mussten gepuzzelt und Informationen zum Sternenhimmel erarbeitet und von den Schülern notiert werden, berichtet die Lebenshilfe Gießen. Sophie-Scholl-Schule weiterlesen