Schlagwort-Archive: Bahnhof

Bahnhof Friedberg

Die Stadt ist am Zug

Die Stadt Friedberg muss endlich Farbe bekennen, ob sie den barrierefreien Aus- und umbau des Bahnhofs mitsamt Durchstich nach Fauerbach will, fordert das Bürgerbündnis „Wir“. Die Bahn AG hat ihre bisherigen Umbaupläne aufgegeben. Deshalb sei nun die Stadt gefordert, meint „Wir“. Das Bündnis will die Bürger mit einem elfköpfigen Gremium an der Planung beteiligen. Bahnhof Friedberg weiterlesen

Bahnhof

Wohnbebauung: Zurück in Ausschuss

Heiß debattierte das Bad Nauheimer Parlament jetzt über die geplante Wohnbebauung neben dem Bahnhof. Nun soll der Bauausschuss erneut beraten. Denn nach Ansicht mancher Redner müsse sich zuerst am Zustand des Bahnhofs etwas ändern. Der Eigentümer bezeichnet die Vorwürfe als ungerecht. Bahnhof weiterlesen

Mobiles KZ

Halbnackt zwischen verbogenen Schienen

Von Klaus Nissen und Petra Ihm-Fahle Mindestens eine Woche lang lebten rund 500 KZ-Häftlinge im März 1945 auf dem Bad Nauheimer Güterbahnhof. Sie bildeten die „Baubrigade 12“ und sollten mit völlig untauglichen Mitteln den zerbombten Friedberger Rangierbahnhof reparieren. Das fand der Historiker Bernd Vorlaeufer-Germer heraus.

Chaos und Vernichtung brachten die letzten …