Industriekultur

Der Pfad zur Eisenerzgewinnung

Von Corinna WillführEisenpfad-Logo 23 Kilometer lang ist der „Eisenpfad“, ein Rundwanderweg von Gedern über Hirzenhain zurück in die Vulkanstadt im Vogelsberg. Er beginnt am Informationszentrum „Alte Schmiede“ neben dem Schloss in Gedern, führt durch Täler und Wälder an Orte, die mit der Eisenerzgewinnung in Oberhessen und dem Niddertal verbunden sind.

Jetzt kaufen für 0,30EUR und später bezahlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.