Schlagwort-Archive: Stadttheater Gießen

Lucretia-OPer

Premiere nach langer Wartezeit

von Jörg-Peter Schmidt

Aufgrund der Pandemie bestand lange Unsicherheit, ob und wann das Gießener Stadttheater wieder sein Präsenz-Programm starten kann. Und dann kam die wunderbare Nachricht! Ab September 2021 füllt sich das Theater wieder mit Leben. In diesen Tagen werden die letzten Weichen für die erste große Premiere am Samstag, 4. September 2021, gestellt. Es geht um historischen Stoff aus der römischen Frühzeit, der Grundlage für die Kammeroper „The Rape of Lucretia“ von Benjamin Britten (Libretto von Ronald Duncan) ist. Lucretia-OPer weiterlesen

Gruppe 48nord

Besonderes Klangerlebnis live

Ein elektrisierendes Konzerterlebnis wartet auf alle Freunde der elektro-akustischen Musik und Improvisationskunst. Atmosphärische KLANGWELTEN wird die Gruppe 48nord zusammen mit dem Gießener Kapellmeister Martin Spahr entstehen lassen. Das Stadttheater Gießen überträgt das Konzert aus Starnberg und Gießen am Mittwoch, 12. Mai 2021. Gruppe 48nord weiterlesen