Hotspot-Regelung

Im Landkreis Gießen erwartet

Wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen gelten voraussichtlich ab Sonntag, 16. Januar 2022 die Hotspot-Regeln des Landes Hessen auch im Landkreis Gießen. Die Hotspot-Regeln greifen dann, wenn die vom Robert Koch-Institut ausgewiesene Sieben-Tage-Inzidenz an drei Tagen in Folge über 350 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner liegt.

Für Mittwoch, 12. Januar 2022 wurde vom RKI für den Landkreis Gießen ein Wert von 386 gemeldet. Für Donnerstag,  13. Januar 2022 wurde ein Wert von über 400 erwartet – dies bedeutet einen Höchststand seit Beginn der Pandemie, heißt es in der Pressemitteilung des Landkreises.

Welche Regeln gelten würden

Bei weiter steigenden Zahlen gelten damit ab Sonntag die Hotspot-Regeln des Landes Hessen:

Damit gilt „2G-Plus“ für die Gastronomie in Innenräumen, für touristische Übernachtungen sowie für alle Veranstaltungen mit mehr als zehn Personen im Kultur-, Sport- und Freizeitbereich – darunter auch Kino und Theater sowie Fitnessstudios. Hier dürfen nur Personen anwesend sein, die geimpft oder genesen sind und zusätzlich über einen tagesaktuellen, negativen Test verfügen.  Der Test kann durch den Nachweis der Booster-Impfung ersetzt werden. 

Im Freien gilt „2G“ – es dürfen also nur Geimpfte oder Genesene anwesend sein. Ein zusätzlicher Test ist im Freien nicht erforderlich. Prostitutionsstätten müssen schließen.

Alkoholverbot für belebte Orte

Weiter gilt ein Alkoholverbot für belebte Orte und Plätze sowie eine Maskenpflicht in Fußgängerzonen. Welche Bereiche genau betroffen sind, legt der Landkreis nach Rückmeldung der Kommunen in einer Allgemeinverfügung fest. Wegen der drei Tage Vorlauf für das Inkrafttreten der Hotspot-Regelung kann diese 36. Allgemeinverfügung erst am Montag erlassen werden, wird am Dienstag veröffentlicht und tritt am Mittwoch (19. Januar in Kraft). Sie wird am Montag auf corona.lkgi.de bereitgestellt.

Welche Landkreise unter die Hotspot-Regeln fallen, veröffentlicht das Hessische Sozialministerium unter  soziales.hessen.de/Corona/Bulletin/Tagesaktuelle-Zahlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.