Grüne Bad Nauheim

Nell-Düvel und Westphal weiter an der Spitze

Der Ortsverband Bündnis90/Grüne Bad Nauheim hat auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung die beiden Vorsitzenden bestätigt. Somit führen Brigitta Nell-Düvel als Vorsitzende und Oliver Westphal als stellvertretender Vorsitzender für weitere zwei Jahre den Ortsverband. Das teilen die Grünen in einer Presse-Info mit. Die Liste für die Kommunalwahl soll Ende September stehen.

Grüne Bad Nauheim: Der Vorstand blickt zuversichtlich auf das anstehende Jahr. (Foto: pv)
Grüne Bad Nauheim: Der Vorstand blickt zuversichtlich auf das anstehende Jahr. (Foto: pv)

Grüne stellen Liste Ende September auf

Der Fokus der Bad Nauheimer Grünen für das „politisch spannende kommende Jahr“ liege klar auf den im März anstehenden Kommunalwahlen. Den Einstieg hätten die Grünen im Februar 2020
mit einem Workshop vorgenommen, die „grünen“ Themen diskutieren sie in den nächsten Wochen weiter und legen sie fest. Ende September stehe die Aufstellung der Listen an. Hier gelte es für den Wahlkampf attraktive Kandidaten aufzustellen: Frauen und Männer, die die klassischen grünen Themen umsetzen können. Dazu gehören Klima- und Umweltschutz, umweltfreundliche Mobilität oder die Verbindung von Ökonomie und Ökologie. Zudem sei es wichtig, sich den neuen Herausforderungen der Zeit nach beziehungsweise mit Corona bestmöglich zu stellen.

Erfolgreiches Jahr für Grüne Bad Nauheim

Aufgrund der Abstandsregeln vor dem Hintergrund der Corona-Krise war die Sitzung im Rosensaal in Steinfurth terminiert. Neben den diversen Wahlen resümierten zu Beginn der Sitzung Ortsverbandsvorsitzende Brigitta Nell-Düvel und die Grünen-Fraktionsvorsitzende Claudia Kutschker über das Jahr der Partei in der Kurstadt. „Leider musste die beliebte Tour de Natur 2020 coronabedingt ausfallen.“ Wie aus der Presse-Info weiter hervorgeht, hätten die Grünen auf positive Ereignisse wie den Mitgliederzuwachs zurückgeblickt. Besonders jüngere Menschen seien hinzugekommen. Als Erfolge bewertete die Partei überdies erfolgreich gestellte Anträge und durchgesetzte Grüne Politik in der Stadt.

Trauer um Elinor Bucher

Der überraschende Verlust von Elinor Bucher habe den Blick auf 2019 überschattet. Elinor Bucher war lange Mitglied im Ortsverband und im Stadtverordnetenparlament. Neben vielen Errungenschaften verdankt Bad Nauheim ihrem Engagement unter anderem, dass die Kommune das Siegel Fair Trade-Stadt erhielt.

Lorych übernimmt Amt des Kassieres

Als drittes Vorstandsmitglied wählte die Versammlung Joachim Lorych einstimmig zum Kassierer. Die langjährige Kassiererin Sophie Horz-Hövel stand aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl. Nell-Düvel würdigte nochmals ihre langjährige gute Arbeit. „Diese bestätigte sich auch in der wie eh und je korrekten Kassenprüfung und der Entlastung des Vorstands inklusive der Kassiererin für das vergangene Jahr.“ Ebenso wurden neue Kassenprüferinnen gewählt: Maria El Haidag und Katharina Brunkhorst.

Die Grünen Bad Nauheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.