Flaschenlamm

Bella eroberte schnell die Herzen

Zur großen Freude der Kinder, Erzieherinnen und Familien gab es kürzlich tierischen Zuwachs in der Großen-Busecker Bauernhofkita der Lebenshilfe Gießen – und eine sehr ungewöhnliche Art der Eingewöhnung. Zu den Hühnern und Schafen der Kindertagesstätte ist das Flaschenlamm Bella hinzugekommen.

Täglich bringt Franziska Werthmann es von Zuhause mit und die Kinder helfen beim Füttern und Versorgen des kleinen Lamms,  berichtet Christian Nemeth (Pressesprecher der Lebenshilfe Gießen).

Kinder lernen über Tiere dazu

„Die Kinder lernen mit viel Freude, dass auch die sogenannten Nutztiere ein ganz individuelles Wesen haben, wie wir Menschen das Bedürfnis nach Nähe verspüren und sehr gerne spielen“, erklärt Michaela Damm, organisatorische Leitung der Bauernhofkita in dem Busecker Ortsteil im Kreis Gießen).

Franziska Werthmann, pädagogische Leitung der Bauernhofkita, und Flaschenlamm Bella. (Fotoquelle: Lebenshilfe Gießen).

Warum Lamm Ersatzmutter bekam

Bella ist ein Krainer Steinschaf und gehörte einem Züchter aus Lollar-Salzböden. Bellas Mutter bekam Zwillinge, nahm jedoch nur eines der beiden Lämmer an.

So kam es, dass Franziska Werthmann, die pädagogische Leitung der Einrichtung und Bio-Bäuerin, sich dazu bereit erklärte, vorrübergehend die Ersatzmutter von Bella zu sein. Am Anfang durfte das Lamm in ihrem Haus übernachten und musste alle drei Stunden mit dem Fläschchen gefüttert werden. Mittlerweile braucht Bella nur noch vier Mahlzeiten am Tag und übernachtet wieder mit ihren Artgenossen zusammen im Stall.

Mit Freude und Liebe umsorgt

Den Kindern und Mitarbeiter*innen der Bauernhofkita und des angrenzenden Biolandhofes ist das junge Tier  sehr ans Herz gewachsen. „Die Freude, mit der Bella umsorgt und aufgenommen wurde, war sehr rührend und spricht in jeder Hinsicht für den Gewinn, den die tiergestützte Pädagogik erbringt“, so Michaela Damm.

Weitere Informationen zur Bauernhofkita und zu den Kindertagesstätten sowie Kinder- und Familienzentren der Lebenshilfe Gießen unter lebenshilfe-giessen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.