Fluglärm

Schädlich für Herz und Seele

„Lärm macht Herz und Seele krank!“ ist das Thema einer Veranstaltung der Interessengemeinschaft Fluglärm Hanau-Kinzigtal am Mittwoch 1. Februar 2017. Referent ist Prof. Dr. Thomas Münzel, dessen Forschungsschwerpunkt die Lärmwirkung ist.

Vortrag mit Diskussion

Prof. Dr. Thomas Münzel

Prof. Dr. Thomas Münzel ist seit 2004 Professor für Kardiologie und Angiologie (Herz- Kreislauf- und Gefäßerkrankungen) und ärztlicher Direktor der 2. Medizinischen Klinik und Poliklinik der Universität Mainz. Er ist ein bekannter Kritiker des Flughafenausbaus und äußert sich regelmäßig zu den Gesundheitsgefahren durch Fluglärm. „Die Veranstaltung bietet auch die Gelegenheit, Prof. Münzel zu befragen“, kündigt die Interessengemeinschaft Fluglärm an.

Die IG Fluglärm ist ein gemeinnütziger Verein von Bürgern des Main-Kinzig-Kreises und Hanau. Sie informiert durch Veranstaltungen, Teilnahme an der Umweltmesse Öko-Trends in Gelnhausen und dem Umweltfest in Rodenbach. Außerdem betreibt sie sechs Fluglärm-Messstationen in Hanau und dem Kinzigtal durch ehrenamtliche Mitglieder.

Der Vortrag mit Diskussin „Lärm macht Herz und Seele krank!“ist am Mittwoch, 1. Februar 2017, um 19 Uhr im Großen Saal des Brockenhauses in 63452 Hanau, Lamboystraße 52.

www.igfluglaerm.de

Ein Gedanke zu „Fluglärm“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.