Niddatal

Hahn gewinnt Bürgermeisterwahl

CDU-Kandidat Michael Hahn (Foto) hat die Bürgermeisterwahl in Niddatal klar mit 57,5 Prozent der Stimmen gewonnen. Amtsinhaber Bernhard Hertel, der von SPD und Linke unterstützt wurde, kam nur auf 26,6 Prozent. Der unabhängige Bewerber Ralf Binsack musste sich mit 15,8 Prozent begnügen. Die Wahlbeteiligung lag bei 60 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.