Schlagwort-Archive: Umgehungsstraße

Wöllstadt wird abgeriegelt

Baustellen – und neue Auffahrt zur B3

Von Klaus Nissen

Die neun Kilometer langen Umfahrungen der B3 und der B45 um Wöllstadt herum nähern sich der Vollendung.  Am 22. Dezember 2017 wird die zentrale Anbindung von der Umgehungsstraße zur ehemaligen B3 am Südrand von Ober-Wöllstadt geöffnet.  Die beiden Ortsteile sind ab Januar für den Durchgangsverkehr nahezu unpassierbar.

Wöllstadt wird abgeriegelt weiterlesen

Neue B3 – neue Sperrungen

Umgehungsstraße ist frei

Von Klaus Nissen

Die neun Kilometer lange Umfahrung von Wöllstadt im Wetteraukreis kostete den Bund rund 45 Millionen Euro. Sie wird am 14. August 2017 gegen 16 Uhr für den Verkehr freigegeben. In Wöllstadt können nun – theoretisch – auch Kinder wieder allein auf die Straße. Doch es wird vorläufig Verkehrsbehinderungen geben.

Neue B3 – neue Sperrungen weiterlesen

Neues von B3 und B455

Eröffnungstermin und neuer Radweg

Gute und schlechte Nachrichten gibt es für die Autofahrer auf den  Bundesstraßen im Wetteraukreis. Die guten: Am 14. August wird die Umgehungsstraße der B3 um Wöllstadt herum freigegeben. Außerdem wird ein Radweg entlang der B455 von Rosbach nach Köppern gebaut. Die schlechte Nachricht: Die Baustelle an der Autobahn-Auffahrt Friedberg der B455 kann erst Ende August 2017abgeräumt werden.

Neues von B3 und B455 weiterlesen