Schlagwort-Archive: Krimi

Uli Aechtner

Von Liebe und Leichen

Wenn die Autorin Uli Aechtner beschaulich beginnt, ist ein handfester Kriminalfall nicht weit. So ist es auch in ihrem neuesten Werk „Die Bach runter“. Die Spur führt unter anderem nach Bad Nauheim, wo die Schriftstellerin aus Bad Vilbel am Samstag, 6. April (19 Uhr) im Sprudelhof liest (Verwaltungsgebäude Süd, Ludwigstr. 20). Landbote-Autorin Petra Ihm-Fahle hat den Krimi vorab gelesen.    

Uli Aechtner (Bild: Petra Ihm-Fahle)
Uli Aechtner (Bild: Petra Ihm-Fahle)

Uli Aechtner weiterlesen

Krimi

 Niemand kränkt mich ungestraft

Von Martin Wagner

An dieser Stelle wagt der Neue Landbote ein literarisches Experiment: Er veröffentlicht einen Kurzkrimi. Die Geschichte spielt in Krofdorf-Gleiberg, ist aber kein typischer Regionalkrimi. Der Autor Martin Wagner wuchs hier auf, lebt aber seitJahrzehnten in Köln. Der freiberufliche Fernsehregisseur hat mit der Geschichte über einen verschwundenen Schüler Anfang 2017 einen Literaturpreis der Gießener Allgemeinen gewonnen. Inzwischen schreibt der 59-järige Jung-Autor seinen dritten Kriminalroman. Das erste längere Werk "Im See" ist als E-Book bei Amazon erschienen. "Niemand kränkt mich ungestraft" können die Landbote-Leser an dieser Stelle für einen geringen Betrag über Laterpay lesen. (mehr …)