Schlagwort-Archive: Friedhof

Keiner steht am Grab

Wie Arme und Einsame beerdigt werden

Von Klaus Nissen

Wer arm und einsam stirbt, wird vom Ordnungsamt unter die Erde gebracht.  Manche Leute sterben als Obdachlose. Oder als Sozialhilfe-Empfänger,  ohne Kontakt zu Nachbarn und Verwandten. Auch in den kleinen Städten der östlichen Wetterau gibt es das. Nur der Bestatter oder der Friedhofs-Arbeiter begleitet diese Menschen dann auf ihrem letzten Weg. Keiner steht am Grab weiterlesen