Schlagwort-Archive: Frankfurter Rundschau

Peter Gwiasda zum 75.ten

„Mach, wovon Du überzeugt bist“

Von Corinna Willführ

Peter Gwiasdas ganz besonderer Wohlfühlort: seine Drechselwerkstatt in Wehrheim. (Foto: Corinna Willführ)

Peter Gwiasda hat heute  am 30. Juli 2018 Geburtstag. Da wird der Mann mit den  hanseatischen Wurzeln, der gelernte Drucker, der  Widerständler gegen Atomkraft, der Streiter für die Ziele des  BUND, der überzeugte Sozialdemokrat, der kämpferische Journalist und unvergessene Leiter der Wetterauer Redaktion der Frankfurter Rundschau 75 Jahre jung. Vielen ist er bis heute ein streitbarer Wegbegleiter und Ideengeber für Impulse, sich die Welt mal anders anzuschauen. Peter Gwiasda zum 75.ten weiterlesen

Abfindungen sind futsch

Urteil in Sachen Frankfurter Rundschau

Mehr als drei Jahre nach der Insolvenz der Frankfurter Rundschau müssen acht ehemalige Redakteure ihre Abfindungen in den Wind schreiben. Sie hatten versucht, das auf einem Extra-Konto geparkte Geld vor dem Zugriff des Insolvenzverwalters zu schützen. Vergeblich. !–more– Abfindungen sind futsch Zahlreiche Redakteure und Angestellte der Frankfurter Rundschau gingen 2011 auf Abfindungs-Angebote ei…