Alte Landmaschinen

Lanz, Güldner, Deutz, Fendt und Hanomag

Von Tonia Hyskylanz2 Der Baiersröderhof bei Hammersbach war wieder das Mekka der  Liebhaber historischer Landtechnik.  Die Interessengemeinschaft Historische Landmaschinen Wetterau/Main-Kinzig (IGHL) hatte zur 27. Brauchtumsveranstaltung auf der Staatsdomäne eingeladen. Über 5000 Besucher kamen. Auftakt war der Einzug alter Traktoren,  darunter Lanz, Güldner, Deutz, Fendt und Hanomag.

Jetzt kaufen für 0,40EUR und später bezahlen

Ein Gedanke zu „Alte Landmaschinen“

  1. Hallo werte Redaktion,

    auch solche Geschichten machen Freude. Berichte, mit denen niemand rechnet, machen den Landboten attraktiv.
    Wie immer und überall: Die Mischung macht’s.

    Weiter so, findet
    Peter Gwiasda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.