Richtungsstreit der AfD

Neu-Rechte diffamieren Gegner

Wenig zimperlich gehen die Neu-Rechten in der Wetterauer AfD afdmit ihren innerparteilichen Kritikern um. Der – auch bundesweit ausgetragene – Richtungsstreit in der Partei der Euro-Kritiker ist Thema einer Veranstaltung der Antifa-BI am Mittwoch, 29. April 2015.

Begleitmusik zum Marsch nach rechts

„Nestbeschmutzer haben in der AfD nichts zu suchen“, tönt AfD-Kreissprecher Marel Karel auf der Facebookseite der Wetterauer AfD. Er meint die Kritiker des Karbener Neu-Rechten Andres Lichert. Dessen Wahl per Kampfabstimmung in den Kreisvorstand hat zu heftigen Auseinandersetzungen im AfD-Kreisverband geführt. Die meisten anderen Vorstandsmitglieder sind inzwischen zurückgetreten, darunter auch der Schatzmeister und Vorstandssprecher der Friedberger AfD Albrecht Pachl.

Lichert solle zurücktreten, forderte Pachl in einer Pressemitteilung. Diese Rücktrittsforderung treibt Marel zu einem Tobsuchtsanfall auf Facebook. Pachl wolle „eine persönliche Säuberungsaktion innerhalb des Kreises nach seinen und SED-Vorstellungen“, wettert er dort. „Herr Brill freut sich schon auf einen neuen Mitarbeiter“, tobt er weiter. (Das frühere AfD-Mitglied Hans-Peter Brill betreibt den AfD-kritischen Blog „AfD Watch“.) Und: „Herr Pachl steht einem Herrn Balser von der Antifa, den er vor einiger Zeit noch sehr kritisierte, in Nichts nach.“  Diese Töne sind die Begleitmusik zum strammen Marsch der AfD nach rechts.

Der Richtungsstreit in der AfD in der Wetterau und bundesweit ist Thema einer Veranstaltung der Antifaschistischen Bildungsinitiative (Antifa-BI) am Mittwoch, 29.April 2015, um 19 Uhr in der Stadthalle Friedberg. Referent ist Andreas Kemper, der sich intensiv mit der Neuen Rechten in der AfD befasst hat.

Ein Gedanke zu „Richtungsstreit der AfD“

  1. In obigem Artikel behaupten Sie, ich würde den Blog afdwatch betreiben. Das ist eine falsche Tatsachenbehauptung. Bitte korrigieren Sie dies umgehend.

    Richtig ist: es gibt keinerlei Zusammenhang zwischen AFDwatch und mir. Ich betreibe den Blog incitat.wordpress.com, der den rechtsextremen Flügel der AfD scharf kritisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.