Kräuterschule Taunus

Von Beinwell und Johanniskraut

Von Corinna Willführregine In vielen Publikationen ist Regine Ebert als „Kräuterhexe“ bezeichnet worden. Ein Begriff, der die 54jährige nicht anficht. Ihr geht es als ausgebildete Phythotherapeutin darum, Menschen Wissen um das Erkennen und Anwenden von Pflanzen weiterzugeben. Ab 8. Mai 2016 auch in ihrer Kräuterschule Taunus in Wehrheim. !–more–

Pflanzenheilkundlerin

Die Lehr-Küche ist eingerichtet. Das Massivhol…

Von Beinwell und Johanniskraut

Von Corinna Willführregine
In vielen Publikationen ist Regine Ebert als „Kräuterhexe“ bezeichnet worden. Ein Begriff, der die 54jährige nicht anficht. Ihr geht es als ausgebildete Phythotherapeutin darum, Menschen Wissen um das Erkennen und Anwenden von Pflanzen weiterzugeben. Ab 8. Mai 2016 auch in ihrer Kräuterschule Taunus in Wehrheim.

Pflanzenheilkundlerin

Die Lehr-Küche ist eingerichtet. Das Massivholz-Mobiliar für den Seminarraum ausgewählt. Das Kurs- und Ausbildungsprogramm steht. Nur den rechten Platz für zwei gerahmte botanische Zeichnungen hat Regine Ebert noch nicht gefunden. Die Abbildungen zeigen die Lieblingskräuter der Phytotherapeutin: die Brennnessel und den Löwenzahn. Phytotherapeutin? Ein Begriff, den man kaum kennt. „Es stört mich nicht, wenn ich Kräuterfrau oder auch Kräuterhexe genannt werde“, sagt die 54jährige. „Auch wenn Phytotherapeutin übersetzt Pflanzenheilkundlerin bedeutet.“
Eine Ausbildung zu dieser hat die Frankfurterin, die zuvor viele Jahre als Redakteurin tätig war, abgeschlossen. Weitere Fortbildungen folgten: die Sachkenntnisprüfung für freiverkäufliche Arzneimittel im Einzelhandel bei der IHK in Frankfurt, die Qualifizierung zur Park- und Gartenführerin FrankfurtRheinMain, eine Weiterbildung zur „Kursleiterin Meditation“ an der Akademie für gesundes Leben in Oberursel. Und viele, viele Erfahrungen in der Praxis bei Kräuter-Führunge…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Kräuterschule Taunus
0,20
EUR
Powered by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.