Buchmesse

Die Gäste des Landboten

In seiner Redaktion während der Buchmesse am 9. April 2017 in Bad Nauheim konnte der Landbote zahlreiche Gäste begrüßen, darunter den Dialekt-Schriftsteller Kurt Werner Sänger, die Katzenkrimi-Autorin Petra Zeichner, die Tomaten-Fotografin Karin Günther-Thoma, den Poetry-Slammer und Verleger Thorsten Zeller, den Kantor der Dankeskirche Frank Scheffler und den Oldtimerblogger Michael Schlenger.

Hier ein ausführlicher Bericht und  Interviews  in Wort, Bild und Film (Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken).

Die Gäste des Landboten

In seiner Redaktion während der Buchmesse am 9. April 2017 in Bad Nauheim sprach der Neue Landbote mit vielen interessanten Gästen –  darunter dem Dialekt-Schriftsteller Kurt Werner Sänger, der Katzenkrimi-Autorin Petra Zeichner, der Tomaten-Fotografin Karin Günther-Thoma, dem Poetry-Slammer und Verleger Thorsten Zeller, dem Dankeskirchen-Kantor der Frank Scheffler und dem Oldtimerblogger Michael Schlenger.

Dialekt, Reime und Orgelpfeifen

https://youtu.be/GUL_afGjJS0
Thorsten Zeller gab der Landbote-Redaktion eine Kostprobe seines Könnens: einen Text, den er zur Unterhaltung der Fahrgäste in einer stecken gebliebenen S-Bahn gereimt hat. Zeller ist Poetry-Slamer – und nun auch überraschend Verleger. Nach dem überraschenden Tod des Verlegers Walter Sülberg hat Zeller zusammen mit Frank-Uwe Pfuhl dessen Morlant-Verlag übernommen. Zeller betreibt das Poetry-Slam-Programm nun in seinem Reimheim-Verlag, darunter auch sein Buch Der erste Tag vom Rest meines Lebens“.
https://youtu.be/rRwhwckvQPw

Hinterländer Platt

Kurt Werner Sänger

Kurt Werner Sänger aus Bad Bilbel liebt den Dialekt. Er sieht ihn als Bereicherung unserer Sprache und unseres Denkens. In Kürze wird im Cocon Verlag sein Buch „Moiserisch Emil“ erscheinen, eine im Hinterwälder Platt geschriebene Geschichte über das gefährliche Abenteuer einer Feldmaus mit einer arroganten Großstadtkatze, die natürlich Hochdeutsch spricht. Hinterländer Platt wird im Oberen Lahntal gesprochen, wo Sänger aufgewachsen ist.
Als der Autor aus Bad Vilbe…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Buchmesse
0,20
EUR
Powered by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.