Alle Beiträge von Klaus Nissen

Repair-Café öffnet öfter

Repair-Café jetzt zweimal im MonatRepair-Café jetzt zweimal im Monat

 

Was kaputt geht, muss man nicht gleich wegwerfen. Künftig werden Lieblingsgegenstände in Bad Nauheim an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat vor der Mülltonne bewahrt. Repair-Café öffnet öfter weiterlesen

Flüchtling sucht Bleibe

Issa Kassab wartet auf seine Familie

Von Klaus Nissen

Issa Kassab sah in Damaskus keinIssa Kassabe Zukunft mehr.   79 Tage brauchte er, um dem syrischen Bürgerkrieg zu Fuß zu entkommen.  Am 2. Mai 2015 erzählte  der Landbote seine Geschichte. Jetzt gibt es Neuigkeiten. Flüchtling sucht Bleibe weiterlesen

Flüchtlinge folgen Elvis

Ray-Kaserne wird neu genutzt

Die frühere amerikanische Ray-KaElvisserne in Friedberg soll bald Flüchtlinge aufnehmen. Das teilte ein Sprecher der Wetterauer Kreisverwaltung auf Anfrage des Landboten mit. Bis 1960 war dort der Popstar Elvis Presley stationiert. (Foto: Wikipedia/“Elvis-Presley-Denkmal vor den Ray Barracks in Friedberg Hessen“ von Neptuul ) Flüchtlinge folgen Elvis weiterlesen

Wellblech für Nepal

Neues aus dem Kinderhaus KathmanduErdbeben allgemein 2

Viele Menschen in Nepal leben nach dem Erdbeben vom 25. April noch immer zwischen Ruinen.  Lydia Schmidt, Gründerin des Kinderhauses Kathmandu, hat sich vor Ort umgesehen. Sie konnte helfen – mit Geld, Plastikplanen und Wellblech. Wellblech für Nepal weiterlesen

Neues vom Betrüger

Er will jetzt endlich sein Geldxs750 von vorn

Paul Williams bemüht sich immer noch, mein altes Motorrad zu kaufen. Er hat mir angeblich 1600 Euro aufs Paypal-Konto geschickt. Paypal weiß davon aber nichts. Nun setzt mich der Betrüger unter Druck. Neues vom Betrüger weiterlesen

Ein raffinierter Betrug

Viel Geld für ein kaputtes Motorradxs750 von vorn

 

Mein Bauch wusste es von  Anfang an:  Da stinkt etwas.  Warum will Paul Williams 1600 Euro für meine olle Yamaha überweisen? Und welche Rolle spielt der Bezahl-Dienst Paypal dabei? Und die Euroline Shipping Company in Aberdeen? Ein raffinierter Betrug weiterlesen

Online-Betrug boomt

So wehrt man sich gegen Gauner Seien Sie auf der Hut, wenn Sie auf autoscout oder einer anderen Internet-Plattform etwas kaufen oder verkaufen: Betrüger versuchen, an Ihr Geld zu kommen.  Doch man kann sich wehren. Christoph Schulte vom Hessischen Landeskriminalamt gibt Tipps. !–more–Online-Betrug boomt Nicht weniger als 12 948 Vermögens- und Fälschungsdelikte im Internet registrierte die hessische Polizei im v…

Noch mehr Flüchtlinge

Sie bekommen kaum Wohnungenflüchtling

Immer mehr Asylbewerber betreut der Hochtaunuskreis.  Bis  Ende 2015 könnte ihre Zahl auf  2 300 Menschen ansteigen, meldet die Kreisbeigeordnete Katrin Hechler. Nur ganz wenige werden in Wohnungen untergebracht. Noch mehr Flüchtlinge weiterlesen

Kein Bock auf Historie

Schätze hinter rissigen Mauern

Wichtige Akten zur Vergangenheit von etwa 60 Orten liegen in Bandhausbüdingeneinem verfallenden Gebäude der Büdinger Adelsfamilie Ysenburg. Sie gehören eigentlich dem Land Hessen, legt die Vereinigung der Heimatforscher dar.  Doch Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) winkt ab. „Er will sich offensichtlich nicht gegen die Familie Ysenburg-Büdingen stellen“, empört sich die SPD-Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl.

Ein besonderes E-Auto

Wasserstoff-Kangoo in ButzbachE-Auto

Einen Kleintransporter mit Brennstoffzellen zeigt die Mittelhessische Energie-Genossenschaft am 14. Juli 2015 ab 18.30 Uhr für eine Stunde auf dem Butzbacher Marktplatz. Ein besonderes E-Auto weiterlesen