Alle Beiträge von Joerg-Peter Schmidt

Sudetendeutsch

Wörterbuch der Mundart

von Jörg-Peter Schmidtsudeten1

Am Institut für Germanistik im Gießener Zeughaus in der Seckenbergstraße sind die Räume für eine nicht alltägliche sprachwissenschaftliche Arbeit eingerichtet. Hier stellt ein kleines Team mit großem Engagement die Begriffesammlung für das Sudetendeutsche Wörterbuch (SdWb) zusammen, dessen fünfter Band mit zahlreichen Wort- und Satzerläuterungen in Kürze erscheint. Sudetendeutsch weiterlesen

Buddhismus

Mönche streuen aus Sand das Mandala

von Jörg-Peter Schmidtbudda2

Eine nicht alltägliche fernöstliche religiöse Zeremonie kann man vom 28. Oktober bis zum 1. November 2015 in Wetzlar öffentlich erleben: Acht Mönche streuen in der Phantastischen Bibliothek in Wetzlar, das Mandala des Medizin-Buddha aus farbigem Sand. Buddhismus weiterlesen

Freundschaftsfest

Vorurteile abgebaut

inter4von Jörg-Peter Schmidt
Gegenseitige Vorurteile wurden abgebaut, neue Freundschaften sind entstanden:Eine gute Bilanz kann man von dem interkulturellen Sport- und Begegnungstag für Kinder- und Erwachsene ziehen, an dem im dem Staufenberger Stadtteil Treis (Kreis Gießen) rund 300 Menschen teilnahmen. Es war ein Freundschaftsfest. Freundschaftsfest weiterlesen

Flucht aus Marokko

Am Fuße der Festungmarokko2

von Jörg-Peter Schmidt

Den mit ungeheuren Strapazen verbundenen Weg der Flüchtlinge aus Marokko schildert Johannes Bühler in seinem Buch „Am Fuße der Festung“. Flucht aus Marokko weiterlesen

Kita-Pilotprojekt

Zertifikate für hessische Teamskita

von Jörg-Peter Schmidt

Männer und Migranten sind selten im Personal von Kindertagesstätten. Das Pilotprogram „Lernort Praxis“ will die Ausbildung verbessern. Die ersten Zertifikate wurden jetzt überreicht. Kita-Pilotprojekt weiterlesen

Renaissance in Florenz

 Faszinierende Kunst – politische Intrigen

florenz1von Jörg-Peter Schmidt

Es war eine Epoche eindrucksvoller Kunst, aber auch politischer Machtkämpfe: In die Zeit der Renaissance in Florenz versetzte der Theologe und Historiker François Kassis (Waldbrunn) die Zuhörer in der Phantastische Bibliothek in Wetzlar. Renaissance in Florenz weiterlesen

Basketball 46ers

Gießen errötet46ers1

von Jörg-Peter Schmidt

Basketball als Kunst – geht das? Nichts ist unmöglich; dies beweist zurzeit der Gießener Bundesligaverein „46ers“ auf bunte, fröhliche Weise unter dem Motto „Unsere Liebe ist Rot“. Basketball 46ers weiterlesen

Fotos vom Flüchtling

Ausstellung in Wetzlarfotos2

von Jörg-Peter Schmidt

Mohamad Osman, der dem Kriegsgeschehen in seiner Heimat Syrien entkommen ist, zeigt in der Phantastischen Bibliothek in Wetzlar eine Ausstellung mit Bildern von besonderer Schönheit und Ausdruckskraft. Fotos vom Flüchtling weiterlesen

Landbote-Werbung

Tolle Trikotstrikot

von Jörg-Peter Schmidt

Zur Sportkleidung des B-Klassen-Teams der SG Kesselbach/Odenhausen/Allertshausen (aus der Rabenau im Kreis Gießen) gehört auch ein Satz schicke Trikots, auf denen der Name unserer Internetzeitung „‚Der neue Landbote“ steht. Landbote-Werbung weiterlesen

Ohne Scheiß jetzt

Rücktritte und Nicht-Rücktritte

von Jörg-Peter Schmidtschmidt

Ohne Scheiß – „Isch resch misch uff“, wie wir Hessen es formulieren. Ich rege mich auf, weil die Leute sich über etwas aufregen, das keiner Aufregung wert ist: Auslöser der „Uffreschung“ ist Lucien Favre, der bisherige Coach des Fußballbundesligisten Borussia Mönchengladbach. Ohne Scheiß jetzt weiterlesen