Alle Beiträge von Joerg-Peter Schmidt

Der Kommentar

Flüchtlinge im Mittelpunkt

Von Jörg-Peter SchmidtSchmidt

„Landbote“-Autor Jörg-Peter Schmidt begleitete den Bundespräsidenten Joachim Gauck bei seinem Besuch in Gießen. Nicht der Bundespräsident stand im Mittelpunkt, sondern die  Flüchtlinge.  Hier sein Kommentar zu der Gauck-Visite: Der Kommentar weiterlesen

Hilfe für Flüchtlinge

Gießener Uni-Projekt begeistert Gauck

von Jörg-Peter SchmidtBundespräsident Joachim Gauck informiert sich an der JLU über die Refugee Law Clinic, ein Projekt, in dem sich Studierende für Flüchtlinge engagieren. Interessiert lauschen Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt den Berichten über die Arbeit mit den Flüchtlingen. Foto: Katrina Friese

An der Justus-Liebig-Universität beraten Studenten Flüchtlinge juristisch.  Bundespräsident Joachim Gauck ließ sich über das Projekt „Refugee Law Clinic“ informieren  und bescheinigte ihm „Vorbildcharakter“ war beeindruckt. Das Bild zeigt Gauk mit Lebensgefährtin Daniela Schadt während der Vorstellung des Projektes an der Uni. (Foto: Katrina Friese) Hilfe für Flüchtlinge weiterlesen

Gauck beeindruckt

Bundespräsident bestaunt Flüchtlingsprojekt

 von Jörg-Peter Schmidt

Migranten schlägt bei ihrer Ankunft in Deutschland oft Hass entgegen. Dass es auch anders geht, davon konntgauk3e sich Bundespräsident Joachim Gauck am Mittwoch, 17. Juni 2015, in Gießen überzeugen. Er zeigte sich beeindruckt von mit Preisen bedachten Projekten an der Friedrich-Feld-Schule (FFS), an der seit 2007 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge unterrichtet werden, und an der Justus-Liebig-Universität Gießen: Dort leisten Studierende Rechtsberatung für Asylsuchende. Gauck beeindruckt weiterlesen

James Last ist tot

Hans at Last

von Jörg-Peter Schmidturl

James Last ist am 9. Juni 2015 im Alter von 86 Jahren in Florida gestorben. Landbote-Autor Jörg-Peter Schmidt erinnert an den Musiker, der weit mehr als den Partysound geschaffen hat und dessen Vorname ursprünglich Hans gewesen war. James Last ist tot weiterlesen

Goethe in der Disco

Kürzestgeschichten über den Poeten

von Jörg-Peter Schmidt

Goethe im lässigen Outfit mit Kapuzenpulli („Hoody“) und Jeans Goethe_(Stieler_1828)beim Tanz in der Techno-Disco: Möglich gemacht hat dies ein Richtstrahl, der ihn ins Jahr 2015  gehievt hat. Durch solche Zeitsprünge literarisch wiederbelebt wurde der Dichter  in der Phantastischen Bibliothek in Wetzlar von 13 Autoren, die  freche, frische, fröhliche bis philosophische Storys rund um den Verfasser von „Faust“ und „Werther“ vorstellten. Goethe in der Disco weiterlesen

Kopetzky: Risiko

Roman „Risiko“ begeistert…

… „Landbote“-Autor Jörg-Peter Schmidt

risikoIn seinem Roman „Risiko“ schildert Steffen Kopetzky eine abenteuerliche Expedition während des Ersten Weltkrieges  ins Hindukusch-Gebirge, um den Emir von Afghanistan und die Stämme der Paschtunen „im Namen des Islam“ zum Angriff auf Britisch-Indien zu animieren. Landbote-Autor Jörg-Peter Schmidt ist von dem Werk ganz hingerissen. Kopetzky: Risiko weiterlesen

Kurzeck-Gesellschaft

Spaziergang auf Kurzecks Spuren

von Jörg-Peter SchmidtKurzeck

Die Peter-Kurzeck-Gesellschaft unternimmt am 31. Mai 2015 einen literarischen Spaziergang auf den Spuren des Schriftstellers in Staufenberg. In dem Städtchen ist Peter Kurzeck (Foto)  aufgewachsen, die Landschaft und die Menschen hier hat er geliebt und vielfach beschrieben. Kurzeck-Gesellschaft weiterlesen

Aliens

Anne Spitzner und Th.  Le Blanc referierten

 Von Jörg-Peter Schmidtalien3

Über „Aliens“ referierten Anne Spitzner und Thomas Le Blanc (Foto) in der Phantastischen Bibliothek in Wetzlar. In Wort und Bild beschäftigten sie sich mit Geheimnissen, Rätseln und Kuriositäten des Lebens. Aliens weiterlesen

46er wieder Erstliga

 Gießener Basketballer steigen auf

Von Jörg-Peter Schmidtaufsteiger

Die Gießener 46er-Basketballer sind aus der Zweiten Liga (Pro A) seit Freitagabend, 24. April 2015, zurück in die Bundesliga aufgestiegen. Der 70:62-Erfolg in Nürnberg gegen den dortigen BC war der dritte und entscheidende Sieg gegen die Franken in der Playoff-Halbfinal-Serie, in der es maximal fünf Partien gegeben hätte. 46er wieder Erstliga weiterlesen

Zukunft der Zeitungen

 Podiumsdiskussion in Darmstadt

Wie wirkt sich die Übernehme des Darmstädter Echo durch die ECHOMediengruppe Rhein-Main auf die Presselandschaft aus? Eine Podiumsdiskussion am Dienstag, 28. April, um 19.30 Uhr in der Kunsthalle in Darmstadt (Steubenplatz 1) geht dieser Frage nach. Zukunft der Zeitungen weiterlesen