Alle Beiträge von Corinna Willfuehr

E-Bike-Touren

Genussradeln mit Rückenwind

E-Bike3Von Corinna Willführ

Der Kaffee-Plausch im Natur-Garten,  das Picknick beim Schäfer, die Kunsthäppchen im Museum: verlockende Ziele für einen Ausflug. Allein: Um sie zu erreichen, muss man in die Pedale treten. Indes längst nicht so anstrengend, wie man es bei einer normalen Radtour gewohnt ist, sondern mit Unterstützung aus dem Akku. Denn die E-Bike-Touren in der TourismusRegion Wetterau stehen unter dem Motto  „Genussradeln mit Rückenwind“. E-Bike-Touren weiterlesen

Darren Almond

Museum Sinclair-Haus

Darren Almond sieht „Schatten und Licht“

Von Corinna Willführ

Der britische Fotograf Darren Almond lebt in London: Doch neun Monate des Jahres ist er auf Reisen. Reisen, die ihn nach Italien, Frankreich, nach Russland, Japan und Deutschland führen. Reisen, auf denen er seine Impressionen von Landschaften festhält: bei Vollmond, in den frühesten Momenten des Morgens oder i…

Hessenpark

Besucheranstieg im Freilichtmuseum

Von Corinna Willführ

Hessenpark-MühleDas Freilichtmuseum Hessenpark wird immer beliebter. Gegenüber 2014 verzeichnet es im vergangenen Jahr ein Besucherplus um fast 24.000 Menschen. Viele davon dürften die Skulpturen von Sean Henry vermissen, die im Rahmen der „Blickachsen 10“ eine neue Sicht (nicht nur) auf die historischen Gebäude ermöglichten. Hessenpark weiterlesen

Flüchtlinge in Büdingen

Zufluchtsort für Glaubensflüchtlinge

Von Corinna Willführbued

Im 18. Jahrhundert fanden Hugenotten, die in ihrer Heimat wegen ihres Glaubens geächtet waren, in der Büdinger Vorstadt Aufnahme und eine Bleibe für die Zukunft. Dank des Toleranzedikts von Ernst Casimir I. von 1712.  Flüchtlinge in Büdingen weiterlesen

Kalender 2016

Impressionen „365 Tage Heimat“

Von Corinna Willführ

Insel-Heimat365-1Kalender für 2016 gibt es für Weltenbummler,  Eisenbahn-Nostalgiker, Selbsthilfegruppen, Comic-Freaks. . Für Freunde der Wetterau (und alle, die es noch werden wollen) ein Tipp der Landbote-Redaktion: Der Kalender „365 Tage Heimat“mit den Landschaftsaufnahmen von Carl Pinsel. Mit ihnen lässt sich 2016 in Ruhe angehen. Seine Original-Arbeiten sind im Kreishaus in Friedberg zu sehen. Kalender 2016 weiterlesen

Alles Gute

Versöhnt und glücklich

Jutta Himmighofen-StrackJutta-839x1024

Ich bin genervt als ich um kurz vor 18 Uhr am Dienstag im Friedberger Bahnhof ankomme. Die Bahnsteige sind rappelvoll, ob und wann mein ausgewählter Zug fährt ist unklar. Ich ahne schon, den Yoga-Kurs kannst Du heute Abend vergessen. Alles Gute weiterlesen